Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Technologie
Steinschlagschutzfolie / Fusion 68
Bei Fusion 68 handelt es sich um eine zu 100% in Deutschland hergestellte und umweltschonende Flüssigfolie, welche alle bisher auf dem Markt bestehenden Alternativprodukte hinter sich lässt. Wir werden die Automobilbranche in Sachen Schutzfolierung, Carwrapping und Sprühfolientechnik revolutionieren und erschließen darüber hinaus neue Märkte wie beispielsweise die Boots-, Jacht- und Schiffslackierung. Fusion68 wird über eine einfache Sprühtechnik aufgetragen und getrocknet.
Mannheim
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Steinschlagschutzfolie / Fusion 68

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.08.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 12/2017
Fundingziel 90.000 €
Stadt Mannheim
Kategorie Technologie

Worum geht es in dem Projekt?

Im Rohprodukt ist Fusion68 transparent und dient als Schutzfolie. Die Schutzfolie ist dauerhaft haltbar, lässt sich aber jederzeit auf Wunsch wieder rückstandslos abziehen und entfernen. Die Schutzfolie kann in hochglänzend oder in matt aufgetragen werden.

Weiterhin kann man Fusion68 mit allen Wasserlacken, RAL- und Industriefarbtönen sowie Effektpigmenten mischen oder überlackieren. Ein Farbwechsel für KFZ / Schiffe / Boote / Motorräder / Felgen usw. ist daher auch jederzeit in Hochglanz oder in Matt möglich.

Ein wesentlicher Unterschied zu den ersten Produkten auf dem Markt besteht darin, dass das Material nicht aus Kautschuk gewonnen wird und somit VOC Konform (frei von Lösungsmitteln) und absolut umweltschonend ist. Bisher musste man bei allen bekannten Sprühlacken einen Klarlack aufsprühen, um einen Hochglanzeffekt zu erzielen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Fusion 68 wurde auf alle Bedürfnisse der Anwendungstechniker abgestimmt und verbindet somit alle notwendigen und essentiellen Eigenschaften, die eine Sprühfolie benötigt. Der Einsatz von Fusion 68 ist weitreichend.

Autohäuser könnten die Schutzfolie mit dem Autoverkauf anbieten. Firmen können Ihre Fahrzeugflotte /Leasingfahrzeuge schützen und die Kosten bei Leasingrückgabe minimieren. Lackierereien und Anwendungstechniker warten regelrecht nur auf ein professionelles Produkt, welches nach der Lackierung zusätzlich angeboten wird um Privatkunden eine Schutzfolie oder ein neues Autodesign anbieten zu können.

Durch die umweltschonende Verarbeitung kann Fusion 68 problemlos weltweit eingekauft werden, da es aufgrund der lösungsmittelfreien Beschaffenheit nicht als Gefahrengut eingestuft wird.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um bisherige Interessenten beliefern und das Produkt konkurrenzfähig und weltweit anbieten zu können, benötigen wir ein ordentliches Marketing, exzellenten Vertrieb (weltweit) und eine Lagerstätte. Wir kalkulieren mit einer anfänglichen Summe von 90.000 Euro. Mit unserem Produkt revolutionieren wir die Sprühfolienbranche auf eine umweltbewusste Art und Weise.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sobald wir mit Fusion 68 Geld verdienen und Gewinn erwirtschaften, werden wir die gesammelte Summe komplett und nachweislich an wohltätige Vereine (Kinderstiftung, Menschen in Not ect.) spenden.

Hierzu werden wir jeden Monat einen verfügbaren Teil spenden, bis die Gesamtsumme erreicht wurde. Verfolgt hierzu unsere Facebook Seite, auf welcher wir die Spendenaktionen mit einem kleinen Video veröffentlichen werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Ayhan Yüksekogul. Im Jahr 2011 gründete ich in Deutschland das erste Anwendungszentrum für Fahrzeugflüssigfolierungen „DC Concept“ (www.dcconcept.de).

Zu der damaligen Zeit, gab es nur das Material „Plasti Dip“, welches nicht unwesentlich durch mich in Deutschland bekannt wurde. Ich wurde von zahlreichen TV Sendungen gebucht und interviewt und der Hype um die Fahrzeugflüssigfolierung begann.

Mittlerweile gibt es nicht nur viele Anwendungszentren, sondern auch viele alternative Produkte. Allerdings sind alle auf dem Markt bestehenden Sprühfolien Billigprodukte aus der Massenindustrie, die hochgiftig sind und nicht das halten, was sie versprechen. Also entwickelte ich mit einer in Deutschland ansässigen Produktionsfirma die erste hochwertige Flüssigfolie mit dem Namen „Fusion 68“.

DC Concept in Funk und TV

VOX Automobil:
http://www.vox.de/cms/car-dip-neue-autofarbe-in-kuerzester-zeit-1941346.html

http://www.vox.de/cms/car-dip-1624527.html

Mannheimer Morgen
http://www.morgenweb.de/nachrichten/wirtschaftsmorgen/folie-statt-lack-1.2133796

Pro7 Galileo
http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/201466-trend-spruehfolie-fuers-auto-clip

Kabel 1 Abenteuer Leben: Platz 5 der besten Geschäftsideen
http://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben/videos/201518-staundown-grandiose-geschaeftsideen-1-clip

Krafthand.de
https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:zqplNB-amogJ:https://www.krafthand.de/aktuell/details/article/komplett-abziehbar.html+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

Impressum
Selbständig
Ayhan Yüksekogul
C/0 dock 3 Kreativzentrum C-HUB / Hafenstr. 25-27
68159 Mannheim Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.066.177 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH