Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
Ausbau eines Gästehauses im Alentejo, einer ländlichen Region im Süden Portugals. In einem kleinen Dorf gelegen, umgeben von wilder Natur ist der Ort ideal, um zur Ruhe zu kommen. Nächste konkrete Baumaßnahme: Dach.
Berlin
7.565 €
6.500 € Fundingziel
24
Fans
64
Unterstützer
Projekt erfolgreich
21.03.17, 11:46 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Hallo ihr lieben, Morgen läuft unser crowdfunding Zeitraum ab. Ihr könnt euch gerne noch beteiligen, es gibt noch wundervolle Dankeschöns! Mit jedem Cent der jetzt noch dazu kommt machen wir das Gästehaus komfortabler und schöner!!! Und dann freuen wir uns auf zahlreichen Besuch und viele schöne Gespräche bei leckeren Speisen und gutem Wein auf unserer Terrasse! Ganz liebe Grüße und vielen Dank an alle die uns schon unterstützt haben - sei es mit einem finanziellen Beitrag oder mit Daumendrücken! Maya und Sérgio Hello dears, Tomorrow is the last day of our crowdfunding. You can still participate, there are still some beautiful thank-you-presents! Every cent that comes in now we are going to invest in the comfort of the guesthouse. And we are looking forward to receive a lot of visitors and eat a lot of nice food and drink a lot of good wine with them on our terrace! Thanks to everybody who supported us, by a financial contribution or with good wishes!!! Hugs, Maya and Sérgio
17.03.17, 17:55 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Hallo liebe UnterstützerInnen und "Fans", am 22. März um 23.59 Uhr läuft der Zeitraum ab, bis dahin müssen wir die Gesamtsumme von 6.500€ zusammen bekommen, damit das crowdfunding erfolgreich ist. Bitte sendet unseren Link weiter, empfehlt unser Projekt Freunden und Familie, teilt den Link auf Facebook... Wir sind immer per Telefon (0177-2682112) oder Mail erreichbar, für eventuelle Fragen über das Häuschen. Die Kommunikation über startnext scheint nach wie vor nicht 100% zu funktionieren. Wir haben jedem einzelnen Unterstützer eine Nachricht geschrieben um unseren Dank auszusprechen und haben einigen auch konktrete Fragen gestellt. Es sind aber nur drei Nachrichten bei mir angekommen, von Georg, Tim und Barbara. Alle anderen: Falls ihr mir geantwortet habt, habe ich eure Antwort nicht erhalten. Bitte meldet euch indem Fall nochmal per Mail oder Telefon. Liebe Grüße an alle und drückt uns die Daumen! Maya und Sérgio.
13.03.17, 15:55 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Kleine Ergänzung nach Rücksprache: Unsere Hühner akzeptieren selbstverständlich auch männlich konnotierte Namen!
13.03.17, 13:21 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Wir haben zwei neue Hühner, die noch keinen Namen haben. Deine Chance: Du co-finanzierst unser Dach mit 99€ und wir taufen eines unserer Hühner auf deinen Namen (entweder Vorname oder "Frau dein-Nachname"). Und wenn Frau meiermüllerschulze dann jeden Tag ihr Ei legt und du uns besuchen kommst, machen wir dir ein leckeres Omelette daraus.
07.03.17, 10:22 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Die einzigartige Landschaft des Alentejo bekommt durch die große Herzlichkeit dieser liebenswerten Familie eine unvergessliche Note. Unser Besuch bei diesen lieben Freunden bleibt ein unvergessliches Erlebnis auf unserer Reise. Vielen Dank, Tatjana und Ralf
05.03.17, 21:32 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Maya, Sergio, Tiago und Mafalda leben auf einem wunderschönen Hügel in einem kleinen, feinen Häuschen mit einer Terasse, auf der Du sitzen kannst und Deine Gedanken können wandern und sich erholen. Der Garten ist schon ein kleines Paradies, ganz viel Arbeit lässt sich dahinter vermuten. Das Grundstück ist toll und gleichzeitig verbirgt sich noch viel Arbeit dahinter es noch schöner zu machen. Landschaft, nette Nachbarn, das Meer in großer Nähe. Es lohnt sich auf jedenfall eine Reise dorthin zu machen! Wir waren ja im Sommer da, wo wir alle gerne draußen sind, im Winter bietet der kleine Raum sicherlich eine gemütliche Atmosphäre, aber ein Fleckchen für sich ganz alleine zu haben, wünschen sich Mafalda und Tiago sicherlich.
05.03.17, 21:32 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Bluehende Maiwiesen und Kuehe neben unserem Zelt. Gruene Erbsen pfluecken und Kartoffeln aus der Erde hacken. Die Kinder spielen zwischen Sandkiste und und Huehnern, am abend ein Lagerfeuer unter Sternen. Zu Fuss ins einzige Café im Dorf, und mit dem Auto an den Strand. Ich sammle flache schwarze Schiefersteine und habe sie immer noch zu hause. Wir kommen wieder!
01.03.17, 13:32 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Hallo, hier zeigen wir ein paar Bilder des Häuschens von innen. Es handelt sich um einen großen Raum (28qm) mit einer Hochetage. Wenn ihr die Fotos anschaut, bedenkt bitte, dass wir z.Zt. noch selbst in dem Haus wohnen. Nach unserem Umzug in das große Haus werden wir das kleine komplett als Gästehaus ausstatten, mit Platz für 4 Personen. Auf dem Grundstück gibt es einen Sandkasten, ein Spielhäuschen für Kinder, Schaukeln, ein aufblasbares Planschbecken. Meldet euch jederzeit, wenn ihr noch mehr Informationen haben möchtet! Liebe Grüße, Maya und Sérgio
01.03.17, 11:26 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Hallo! Unser crowdfunding läuft seit 14 Tagen und wir haben soeben 50% der Gesamtsumme erreicht. Wir haben schon soviele nette Mails und Anrufe bekommen, soviele tolle Gesten und Unterstützung, daüss das crowdfunding sich schon allein deshalb gelohnt hat! Erst jetzt wird uns klar, was das Gästehaus wirklich bedeutet: Mehr Verbindung mit Berlin, mehr Nähe mit Familie und Freunden, mehr Austausch. Und wir freuen uns schon darauf, in das große Haus umzuziehen und das kleine herzurichten. Das wird das schnuckeligste Ferienhäuschen, das ihr euch vorstellen könnt! Crowdfunding funktioniert nach dem Prinzip "alles oder nichts", d.h., nur wenn bis zum 22. März die gesamte Summe von 6.500,00€ zusammenkommt, bekommen wir das Geld ausgezahlt, versenden die Dankeschöns und beginnen mit den Bauarbeiten. Wenn es nicht klappt, bekommen alle Unterstützer ihr Geld zurück, ohne irgendwelche Unkosten. Ihr könnt uns weiterhin unterstützen indem ihr: - euch eines der Dankeschöns (wenn man auf das jeweilige Foto klickt, öffnet sich die Erklärung dazu) auswählt und den entsprechenden Betrag beisteuert. - mit einem freien Betrag ohne Dankeschön (auch Kleinvieh macht Mist!) - unseren Link versendet an alle, die evtl daran interessiert sein könnten, Ferien hier zu verbringen (allen Interessierten sende ich gerne ein PDF mit Fotos und Infos zum Haus und Grundstück) - unseren Link auf Facebook teilt Hier nochmal der Link: https://www.startnext.com/gaestehaus-alentejo Übrigens: UnterstützerInnen, die versucht haben, uns über startnext Nachrichten zu senden, oder auf meine Nachrichten zu antworten: Das funktioniert nicht, die Nachrichten kommen nicht bei mir an. Ich habe startnext schon informiert und die suchen nach dem Grund für das Problem. Also, wenn ihr uns kontaktieren wollt, lieber klassisch per Mail oder Telefon. Vielen Dank und ganz liebe Grüße an alle, Maya und Sérgio mit Mafalda und Tiago
23.02.17, 20:53 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Hallo und guten Tag, die Zitronenbäume sind schon alle reserviert, und die Nachbarn haben uns von Mandarinenbäumen abgeraten, die mögen die lehmige Erde unseres Grundstücks nicht. Kirschen- und Walnussbäume dagegen sehr, besonders an den Ufern des Bächlein fühlen die sich wohl. Deswegen sind jetzt noch zur Auswahl: Kirsche, Walnuss, Olive und Eukalyptus. Wir wollen noch im März pflanzen, weil es noch genug regnet und die Erde schön locker ist. Ach und vergesst nicht das Dankeschön, dass ihr euch wünscht anzuklicken, damit es sichtbar ist und wir es erfahren. Liebe Grüße und Danke an alle Unterstützer und "Fans"! Maya und Sérgio
22.02.17, 13:59 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Mein Vorgänger hat recht : wo man bei der Anfahrt aus dem Süden Portugals am Rande der Landstraße kurz vor dem Gästehaus 17 (!)Storchennester mit Störchen erlebt ,wo es duftet und leuchtet ,wo die Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge wirklich wunderschön sind, dort sollte man einmal gewesen sein.
21.02.17, 22:44 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Wir haben ein neues Dankeschön eingefügt. Du finanzierst unser Dach anteilig mit 50€ und wir pflanzen einen Baum für dich. Zitrone, Eukalyptus, Olive oder Mandarine? Der Baum bekommt ein kleines Schild mit deinem Namen und wir schicken dir eine oder mehrere Früchte von deinem Baum per Post oder bringen Sie dir persönlich, wenn wir nach Berlin kommen.
21.02.17, 15:54 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Die Obstbäume, die wir letztes Jahr gepflanzt haben, beginnen zu blühen...
21.02.17, 15:51 Maya und Sérgio Fernandes Kempe
Ein wunderschönes Haus in einer traumhaft schönen Gegend! Allein schon die Fahrt von Lissabon durch das Alentejo lohnt sich. Wer hier Luxus und All-Inclusive erwartet, sollte allerdings weiter Richtung Algarve fahren. Hier bekommt man zur Besinnung, Ruhe, Friede, Inspiration. Lohnt sich also!!! :)

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.965.415 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH