Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Das Geburtshaus mit Hebammerei in Hannover-Herrenhausen bietet Frauen und Familien einen Raum für bewusstes Erleben der Schwangerschaft, stärkende Begleitung während der Geburt zu Hause oder im Geburtshaus und Unterstützung in der frühen Elternzeit. Unsere Einrichtung ist offen für alle Menschen, die Schwangerschaft, Geburt und Elternsein als natürlichen und sozialen Prozess verstehen. Unser Team besteht aus Hebammen und anderen Fachfrauen.
Hannover
12.539 €
8.000 € Fundingziel
120
Fans
204
Unterstützer
Projekt erfolgreich
12.05.17, 22:22 Janna Siemers
Ihr lieben Alle, wir sind so überwältigt und dankbar für eure Unterstützung! Danke, dass ihr an uns glaubt und Vertrauen in unser Projekt habt. Es fühlt sich wirklich gut an, die crowd hinter uns zu wissen, so starten wir motiviert in die nächste Runde. Wir werden in den nächsten Tagen die Sanierung des ersten Badezimmers organisieren und halten euch auf dem Laufenden. Anbei senden wir euch ein paar Eindrücke aus dem Geburtshaus. Viele liebe Grüße Janna & Team
10.05.17, 09:13 Janna Siemers
Liebe Fans und Unterstützer, Es ist soweit - nur noch wenige Stunden gibt es die Chance für Spenden zu unseren Gesamtbedarf von 46.000 Euro! Heute Abend endet der Finanzierungszeitraum. Unterstützt nochmals unser Projekt zur Förderung der normalen Geburt, der freien Wahl des Geburtsortes, die Sichtweise auf die Normalität und Freude und das soziale Ereignis der Schwangerschaft und des Gebor(g)en Werdens. Für die Frauen! Für die Familien! Für die Kinder! Für die Hebammen! Für die Hebammenschülerinnen! Für die Zukunft! Seid Aktivisten und mobilisiert noch reichlich SpenderInnen für unser nachhaltiges Projekt !!! Danke. Liebe Grüße, Janna & Team
08.05.17, 08:17 Janna Siemers
Liebe UnterstützerInnen und Fans, ja - 46.000 Euro ! beträgt unser Gesamtbedarf für das neue Geburtshaus & Hebammerei Herrenhausen. Wir freuen uns über die Vielzahl an Spenden und bitten Euch auch in den letzten 2 Tagen weiter Freunde, Verwandete, Nachbarn und ArbeitskollegInnen zu aktivieren. Verbreitet unsere Aktion über Eure sozialen Medien. Jede kleinste Spende ist eine Hilfe für uns. Im Juli werden wieder fast 7.000 für jede einzelne Hebamme an Haftpflichtversicherung fällig. Helft uns !! Unterstützt uns !! Wir setzen uns unermüdlich für eine Verbesserung der Geburtskultur ein. Grüße an Alle, Janna & Team
05.05.17, 08:25 Janna Siemers
Liebe Fans und Unterstützer/innen, schaut Euch doch das Thesenpapier des Deutschen Hebammenverbandes an. Genau für diese Umsetzung haben wir unsere Initiative ins Leben gerufen! Wir danken Euch allen für Eure Spendenbereitschaft und Empathie. Unser erstes kleines Ziel, mit eurer Hilfe die Summe von 8.000 Euro zu erreichen ist geschafft. Danke! Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Hier könnt Ihr nachlesen, jetzt können wir den ersten Raum mit großer Badewanne einrichten. Wir benötigen aber insgesamt für die weitere Renovierung und Ausstattung ca. 46.000 Euro. Wir sammeln weiter, unterstützt uns!!! Informiert und sammelt heute bei Freunden, Nachbarn und Kollegen, bei jung und alt! Nuzt den noch kurzen Finanzierungszeitraum. Ihr könnt auch für altere Leute einzahlen oder anonym spenden. Zurück zum " Fest der Geburt". https://www.hebammenverband.de/fileadmin/download/PDF/12-Thesen-Papier_A4_WEB.pdf Ein schönes und kommunikatives Wochenende wünschen Janna & Team
02.05.17, 12:07 Janna Siemers
Liebe Fans und Unterstützer, seit 1991 ist am 5. Mai Internationaler Hebammenaktionstag . Seitdem sind auf der ganzen Welt Aktionen und Demonstrationen gestartet worden. 2015 machten die in Deutschland rund 18 500 organisierten Frauen unter dem Motto „Hebammen für eine bessere Zukunft“ auch auf Probleme aufmerksam. So verschlechtere sich durch steigende Versicherungsbeiträge für freiberufliche Hebammen und die immer angespanntere Arbeitssituation in Kliniken zunehmend die Lage der Geburtshelferinnen und damit auch die Versorgung von Schwangeren und jungen Müttern(Focus.de). Dieses Jahr geht unser Team nicht zur Demo oder verbringt seine Freizeit hinter einem Infostand: Wir gründen ein weiteres Geburtshaus, schwingen die Pinsel, suchen Farben aus, kümmern uns um Anträge und finanzieren - aber bitte mit Eurer Hilfe!!! Insgesamt brauchen wir ja fast 50.000 Euro, einen Teil wollen wir mit startnext finanzieren. Also, ruft es laut heraus, schlagt die Trommeln, singt es auf der Straße, mailt es mit Technik, tanzt es vorm Haus, telefoniert mit Freunden, haut es auf die Pauke: Jetzt erst recht ! Für die Frauen und Familien, für die Kinder, für die Kinder die später Eltern werden, für die Hebammen und werdenden Hebammen, für uns alle und die Rettung der normalen Geburt. Wir haben nur noch wenige Tage. Findet weitere Spender zum Internationalen Hebammentag!!! Herzliche Grüße, Janna & Team
29.04.17, 12:02 Janna Siemers
Hallo Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer! Am Dienstag hatten wir Besuch von Thomas Schremmer und seinem Team. Sie haben sich unsere Räumlichkeiten angeschaut und wir hatten gute Gespräche zum Thema Familie in Hannover und alles rund um Schwangerschaft. Herr Schremmer hat zwei Videos auf seiner Facebookseite über uns veröffentlicht, schaut sie euch gerne an. Wir möchten euch erneut ganz dringend bitten, die verbleibenden 11 Tage zu nutzen, um unser Projekt weiter zu verbreiten und davon zu erzählen, damit wir noch mehr Unterstützer bekommen! Bitte erzählt es nochmal euren Familien, Freunden und verschickt Mails mit unserem Link, damit wir unser Ziel von 8000€ erreichen! Unsere Dankeschöns, zum Beispiel: Tee trinken oder Brunch mit Hausführung sind auch hervoragende kleine Geschenke für die ganze Familie und Freunde! Ein schönes langes Wochenende und viele Grüße Janna&Team
29.04.17, 11:40 Janna Siemers
Der Blog-Artikel ist nur für Unterstützer.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.208.926 € von der Crowd finanziert
4.842 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH