Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
In Israel leben mehr als 150.000 Menschen mit Wurzeln aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jedes Jahr kommen viele Menschen aus diesen Ländern als Volontäre oder Studenten für längere Zeit nach Israel. GIWA ist eine Anlaufstelle in Israel für Deutschsprachige und unterstützt bei den ersten Schritten in der neuen Heimat, dem Auslandsaufenthalt oder auch im Urlaub. Wir bieten Bildungszentren auf Deutsch für Kinder und Jugendliche, unterstützen Start-ups in beiden Ländern und vieles mehr.
Tel Aviv-Jaffa
0 €
5.000 € Fundingziel
1
Fans
Projekt beendet
 GIWA - Deutsche in Israel unterstützen

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.01.17 20:52 Uhr - 02.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 10.01.2017-10.01.2018
Fundingziel 5.000 €
Stadt Tel Aviv-Jaffa
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

GIWA unterstützt aktiv mit Projekten in Israel, etwa Familien, die Deutsche Sprache und Kultur an die nächste Generation weiterzugeben mit unserer Schule Taka-Tuka-Land in Tel Aviv. Wir unterrichten über 30 Kinder, die zweimal wöchentlich mit uns Lesen und Schreiben lernen, Tanzen und singen.

Im Cafe Hamburg laden wir regelmässig kompetente und prominente Redner ein, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen mit uns Teilen zu Themen, die Deutsche und Israelis gleichermassen interessieren: Etwa Interreligiöser Dialog, Integration, Israelisch-Palästinensischer Konflikt und Deutsch-Israelische Beziehungen.

Jetzt wollen wir weitere Projekte starten, um die Kooperation im Bereich Innovation und Start-ups zwischen Deutschland und Israel zu unterstützen.

Wir werden mit Ihrer Hilfe auch Neuankömmlingen helfen, sich in diesem Land zurechtzufinden. Da wir die Deutsche Mentalität mitbringen und die Israelische leben, kennen wir alle Reibungspunkte. Wir helfen mit Rat und auch Tat bei allen Fragen des täglichen Lebens, Behördengängen, Wohnungs- und Arbeitssuche.

Wir glauben, der Austausch zwischen Menschen in Israel und Deutschland ist wichtig, vor allem im Berufsleben und über Praktika. Aber für viele Unternehmen ist es schwierig, die Deutschen Praktikanten und Mitarbeiter in Israel gut zu betreuen. Hier hilft GIWA mit Erfahrung, Kontakten und Chuzpe.

Die Kultur darf natürlich nicht zu kurz kommen. Die Israelischen Bräuche sind Deutschen oft fremd. GIWA überbrückt hier Wissensgräben mit persönlichen Begegnungen und Seminaren. Andersherum ist das Interesse an Deutschland in Israel sehr groß, aber das Wissen um das Partnerland in Deutschland von Vorurteilen geprägt. GIWA hilft, die Verständigung zu verbessern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe:

  • Deutschsprachige in Israel
  • An Israel interessierte Deutsche
  • An Deutschland interessierte Israelis
  • Start-ups
  • deutsche/israelische Wirtschaft

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wem die Deutsch-Israelischen Beziehungen auf politischer, persönlicher und wirtschaftlicher Ebene am Herzen liegen, unterstützt mit GIWA eine Organisation, die sich aktiv um die Intensivierung dieser Beziehungen bemüht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ihre Unterstützung ermöglicht uns:

  • den Ausbau des deutschen Bildungszentrums für deutschsprachige Kinder in Israel,
  • die Ausrichtung weiterer kulturell/politischen Veranstaltungen zu deutsch-israelischen Themen,
  • den Aufbau eines Netzwerkes von Volontären und Helfern,
  • Programme für den Austausch im Bereich Innovation und Start-ups
  • und vieles mehr

Wer steht hinter dem Projekt?

Menschen und Organisationen hinter dem Projekt:

GIWA - German-Israeli Women Association ist eine NGO in Israel.
www.giwa.org.il
Email: info@giwa.org.il

Volontäre:
Jenny Havemann - Gründerin von GIWA
Nastassja Zenou
Mona Grotheer
Christin Zühlke
Carolin Raabe
Laura London
Evelyne Schwarz

Unsere Partner:

  • Die Stadt Tel Aviv
  • Swiss Community Israel
Impressum
GIWA - German-Israeli Women Association
Deutschland

Partner

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.875.424 € von der Crowd finanziert
5.048 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH