<% user.display_name %>
Projekte / Umwelt
Wir produzieren ein besonders umweltfreundliches, klimapositives Weihnachtsgeschenkpapier! Nach dem ganzheitlichen "Cradle to Cradle" Standard hergestellt, geben wir der Natur mehr Ressourcen zurück, als wir ihr entnommen haben: durch 100% Umweltfreundlichkeit (z.B. durch Öko-Papier, Öko-Strom für die Druckmaschinen + Bio-Druckfarben), 100% Recyclebarkeit und CO2 Kompensation. | Garantierte Lieferung vor Weihnachten!
5.884 €
9.000 € 2. Fundingziel
111
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Krombacher Naturstarter
Cofunding 1.064 €
19.11.19, 15:29 Miriam Frömel-Scheumann
Hallo ihr Lieben, es gibt gute Neuigkeiten in Sachen endlich #grueneweihnachten: Die ersten Pakete machen sich ab sofort zu euch auf die Reise - hurra! Wir wünschen schon mal viel Freude.. zunächst beim Auspacken und später dann beim Einpacken ;-). Das dabelino-Team
14.11.19, 15:12 Miriam Frömel-Scheumann
Ein fröhliches "Hurra" in die Runde, wir haben gestern unser erstes Versprechen in Sachen Crowdfunding eingelöst und unsere Spende an unseren Baumpflanz-Partner "Eden Projects" überwiesen. Dank des Crowdfundings sind es jetzt bereits 2.810 Setzlinge, die wir gesponsort haben. Aber wir würden noch gerne viel mehr erreichen und spenden weiterhin für jeden Verkauf aus unserem Online-Shop unter www.dabelino.de ein Bäumchen. Macht ihr mit? Das würde uns freuen! Zusammen wachsen für #endlichgrueneweihnachten. P.S.: Über den aktuellen Stand unserer Bäume-Pflanz-Aktion könnt ihr euch jederzeit auf unserer Partnerseite bei Eden Projects informieren: www.bit.ly/dabelino-baeume
12.11.19, 10:17 Miriam Frömel-Scheumann
Ihr Lieben, wir sind unendlich dankbar für all eure Unterstützung bei unserem Crowdfunding! Insgesamt haben sich 111 Personen beteiligt und wir schließen die Aktion mit einer Summe von 5.890 Euro. Yippie!! Wir sind wahnsinnig glücklich und werden nun alles für den Versand der "Dankeschöns" vorbereiten. Jetzt kann es richtig losgehen mit unserer Vision von endlich #grueneweihnachten 2019. Ganz herzliche Grüße, Miriam und Birgit von dabelino
28.10.19, 12:38 Miriam Frömel-Scheumann
Juhu ihr Lieben, heute wollen wir als Thema aufgreifen, dass es manchmal im Leben klüger ist, einen Schritt zurückzugehen. Denn wenn wir eines auf dem Weg als Gründerinnen und Mütter gelernt haben, dann, dass es nicht immer um Perfektion geht. Viel eher sollte man sich öfter trauen, nach dem Motto zu leben "gut ist gut genug". Und häufig reichen laut Pareto-Regel auch nur 80% - oder in unserem Fall sogar schon 66% -, um ans Ziel zu gelangen. Was wir euch damit sagen wollen? Wir haben uns dazu entschieden, die benötigte Fundingsumme von 6.000 auf 4.000 Euro zu reduzieren und von dem Geld einfach eine kleinere Auflage unserer nachhaltigen Weihnachtspapeterie zu finanzieren. Somit können wir sicherstellen, dass alle lieben Menschen, die unsere Idee bis hierhin unterstützt und ein "Dankeschön" gekauft haben, am Ende nicht leer ausgehen, sondern wir mit ihnen gemeinsam unsere Vision von endlich #grueneweihnachten im kleinen, aber feinen Rahmen umsetzen können. Und was uns ebenso wichtig ist: Unsere Spende an "Die ARCHE e.V." und unsere Bäumchen-Pflanzaktion kommt mit diesem Schritt ebenfalls zu stande. Selbstverständlich löst man mit einer kleinen Auflage noch keine grüne Revolution aus, aber der Anfang ist gemacht! Und auch hier nehmen wir uns die Natur zum Vorbild: Aus dem kleinsten Samenkorn kann mit etwas Geduld, etwas richtig Großes entstehen. Wie heißt es so schön: "Bei Blumen und Kindern wird man nie müde, ihnen beim Wachsen zuzusehen". Und mit guten Ideen verhält es sich genauso, möchten wir dem noch hinzufügen... In diesem Sinne, danke für eure Unterstützung, wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Schritte mit euch. Alles Liebe, das dabelino-Team P.S.: Die Alternative wäre übrigens gewesen, die Laufzeit der Kampagne zu verlängern (wir hatten die vollen 90 Tage, die man als Maximallaufzeit wählen kann, ja noch nicht ausgeschöpft). Aber ganz ehrlich, wer braucht schon Weihnachtsgeschenkpapier im Januar? Es sei denn, jemand plant jetzt schon das Weihnachtsfest 2020... hihi Foto: Francesco Gallarotti/ Unsplash
27.10.19, 12:35 Miriam Frömel-Scheumann
Hallo ihr Lieben, wir haben zwei neue, limitierte EARLY BIRD "Dankeschöns" für euch eingestellt, bei denen ihr noch mal ordentlich sparen könnt! Für alle, die jetzt schon fleißig an ihren Adventskalendern basteln oder bereits die ersten Weihnachtsgeschenke gefunden haben, eignet sich unser "EARLY BIRD - Einmal alles" Paket. Bei dem Angebot spart ihr nämlich nicht nur 25% gegenüber dem regulären Preis , sondern wir werden diese Sets auch bevorzugt als erstes nach dem Abschluss des Crowdfundings versenden! Außerdem haben wir euch noch ein Set mit Schreibblöcken als EARLY BIRD Angebot zum Vorzugspreis mit 30% Rabatt eingestellt. Das 4er Set Blöcke (Format: 10 x 21 cm, je 25 Blatt, klimaneutraler Druck in Deutschland und im modernen "dotted" Punkte-Raster wie beim Bullet Journal) enthält zwei mal das Motiv mit dem lustigen Spruch "Es gibt viel zu tun, packen wir's ein" (passt hervorragend zur turbulenten Weihnachtszeit, aber auch zum Thema Umweltschutz und unserem besonders nachhaltigen Geschenkpapier) und zwei Blöcke mit der Aufschrift "Mein Weihnachtszettel"... für alle Notizen rund um die weihnachtlichen To Do's oder als Wunschzettel-Vorlage. Unser Geheimtipp übrigens: Die Blöcke sind auch ein nettes, kleines Geschenk fürs Weihnachtswichteln unter Kollegen oder ein süßes Nikolaus-Geschenk für Erzieherinnen und Lehrerinnen (was die alles in ihrem Berufsalltag stemmen und packen ist ja beachtlich - da können andere dagegen einpacken, hihi). Wir freuen uns, wenn ihr unsere limitierten Angebote rege nutzt, u.a. auch deshalb, weil wir 10 Prozent der Fundingsumme an "Die ARCHE e.V." spenden und je Verkauf ein Bäumchen pflanzen wollen. Je mehr wir also alle zusammen an einem Strang ziehen, desto mehr können wir gemeinsam bewegen :-) LG, das dabelino-Team
03.10.19, 11:49 Miriam Frömel-Scheumann
ihr Lieben, wir möchten die klimapositive Wirkung unserer Crowdfunding-Aktion noch einmal verstärken und pflanzen ab sofort via Eden Projects für jedes neu verkaufte "Dankeschön" neue Bäume! Mit einer ersten Spende haben wir schon mal vorgelegt. Denn was könnte passender sein, als für Geschenkpapier, das im Wohnzimmer unterm Weihnachtsbaum liegt, wieder neue Bäume zu pflanzen? Getreu unserem Motto endlich #grueneweihnachten.