Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Aus-der-Not-Helfer-Haus
Wir entwerfen mit Menschen für Menschen ein Haus, das uns und allen Beteiligten "aus der Not hilft": - der Not, in einer wunderbaren Klosterruine bei Bildung, Kultur, menschlicher Begegnung zu oft im Regen zu stehen - der Not, in einer hochtechnisierten aber sinnentleerten Welt keinen Platz mehr zu finden - der Not, im eignen und fremden Land auf der Flucht zu sein ... - ein Haus der Möglichkeiten!
Meißen
26.810 €
25.000 € Fundingziel
38
Fans
65
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Aus-der-Not-Helfer-Haus

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.02.16 09:21 Uhr - 05.05.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 6 Monate
Fundingziel erreicht 25.000 €
Stadt Meißen
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Gemeinsam wollen wir in der fast 800jährigen Klosteranlage "Heilig Kreuz" in Meißen ein Haus errichten, das aus natürlichen Baustoffen besteht, das modernen Nutzungsansprüchen genügt und innovativ altes und neues verknüpft: mit einem Ständerwerk aus Holz, Wänden aus Stampflehm und Altziegeln sowie einem begrünten Satteldach. Für den ersten Bauabschnitt vom Entwurf bis zur Errichtung des Ständerwerks und Daches, suchen wir Ihre/Eure Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, unseren immer zahlreicher werdenden Besuchern und Gästen Raum zu bieten für Bildungs- u. Kulturveranstaltungen, Hochzeiten und Familienfeste. Gleichzeitig wollen wir aus dem Gleichgewicht geratenen Menschen ein Anlaufpunkt sein, die auf dem Arbeitsmarkt und in der Gesellschaft oft keine Chance mehr haben: Langzeitarbeitslosen, körperlich und psychisch Beeinträchtigten, Behinderten, Flüchtlingen. Sie haben bei uns Asyl!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit diesem Projekt unterstützen Sie eine Initiative, die seit über 20 Jahren bemüht ist Anliegen der Denkmalpflege und des Umweltschutzes mit sozialen und medizinischen Themen zu verknüpft. In der sachgerechten Pflege und Weiterentwicklung der ehemaligen Klosteranlage "Heilig Kreuz" konnten wir dabei Modelle schaffen für die vorbeugende, auf die Besonderheiten des Einzelnen eingehende "Heilbehandlung" an Gebäuden, Anlagen wie auch Menschen. Dieser Prozess soll neue, der Zeit entsprechende Formen finden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir benötigen für den ersten Bauabschnitt von Entwurf, Gründung und Errichtung des Ständerwerks 25.000 €. Weitere Mittel für den Ausbau des Hauses sollen über Crowdinvesting eingeworben werden. Auch dazu laden wir Interessierte ein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das nach dem in Meißen geborenen Begründer der Homöopathie benannte Meißner Hahnemannzentrum (e.V.) mit Sitz in der Klosterruine "Zum heiligen Kreuz" hat über die letzten Jahre aus einer verwahrlosten und vergessenen Anlage eine in gewisser Weise arkadische Gartenlandschaft geschaffen.

Die Klosteranlage wird auf vielfältige Weise und gern genutzt, allerdings nur im Sommer und bei schönem Wetter. Es fehlt an ausreichenden Räumen für die Homöopathie- und Umweltbildung, für die Unterbringung von Seminarteilnehmern und für kulturelle Veranstaltungen.

Das Meißner Hahnemannzentrum hat bei der Sanierung und Restaurierung der Klosteranlage, die ein bedeutendes Baudenkmal am Übergang der Romanik zur Gotik in Sachsen darstellt, mit sehr geringen finanziellen Mitteln gearbeitet. Es gelang den Initiatoren für dieses schöne Anliegen immer wieder Menschen zu motivieren, als Mitwirkende und Unterstützer. Kraft und individuelle Fähigkeiten der all zu oft nur noch Gelittenen und an den Rand gedrängten sind Teil unserer Lebenskraft.

Impressum
Meißner Hahnemannzentrum e.V.
Christiane Bense
Leipziger Str. 94
01662 Meißen Deutschland

Partner

Helge Landmann - Vernundnetzbotschafter 2014

Das soziale Verbundnetz entschied den Vorsitzenden des Meißner Hahnemannzentrum e.V., Dr. Helge Landmann, zum Verbundnetzbotschafter 2014 zu ernennen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.567.979 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH