Projekte / Film / Video
Der wohl bekannteste Roman von Rafik Schami wird ein Kinofilm! EINE HAND VOLLER STERNE erzählt auf spannende, poetische, tragische und zuweilen komische Art die Geschichte des Bäckerjungen Sami aus Damaskus, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. In einem Land, dessen Regime freie Meinungsäußerung mit Gefängnis und Folter beantwortet...
26.270 €
100.000 € Fundingziel
40
Fans
56
Unterstützer
28 Tage

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.05.18 22:06 Uhr - 24.06.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2019
Fundingziel 100.000 €
2. Fundingziel 170.000 €
Da wir einen signifikanten Anteil des Budgets an freien Investorengeldern brauchen, liegt unsere Schwelle recht hoch. Doch wir schaffen das!
Je höher der Anteil an freien Geldern an unserem Budget ist, desto mehr künstl. & produktionstech. Freiheit haben wir. Ihr könnt uns diese Freiheit geben!
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Der Kinofilm EINE HAND VOLLER STERNE basiert auf dem gleichnamigen Erfolgsroman von Rafik Schami.
Der Roman wurde und wird mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, ist in rund 20 Sprachen übersetzt und wird in knapp 40 Ländern verkauft. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist er Schulliteratur. Rafik Schami - geboren in Damaskus, Syrien - zählt heute zu den erfolgreichsten deutschen Schriftstellern.

EINE HAND VOLLER STERNE erzählt die Geschichte des Bäckerjungen Sami, der Ende der 60er Jahre in den engen Altstadtgassen von Damaskus aufwächst. Samis großer Wunsch ist es, Schriftsteller zu werden – in einem Land, dessen totalitäres Regime jeden Ansatz von freier Meinungsäußerung mit Gefängnis und Folter beantwortet.
Als sein Vater ohne Grund vom Regime verhaftet und gefoltert wird, erkennt Sami, dass er sein Schreibtalent für etwas Wichtigeres einsetzen muss: Mit seinen Freunden Mahmud und Habib veröffentlicht er eine Untergrundzeitung, die Sockenzeitung - und bringt schnell die Geheimpolizei gegen sich auf...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser primäres Ziel ist es, das Gesamtbudget von ca. 2,3 Mio. EUR finanziert zu bekommen. Steht diese Finanzierung, können wir mit den eigentlichen Dreharbeiten und der Realisierung des Projektes beginnen, um den Film 2020 in die Kinos zu bringen.
Euer Beitrag hilft, dieses Ziel zu erreichen. Gleichzeitig werdet Ihr so Teil dieses Projektes!

EINE HAND VOLLER STERNE ist für uns nicht nur ein Kinofilm, sondern ein Projekt von gesellschaftlicher und politischer Strahlkraft.
Themen wie Presse- und Meinungsfreiheit, die Rolle der Frau, das Zusammenleben der Religionen und gesellschaftliche wie politische Missstände werden in unserer Geschichte auf poetische und universelle Art und Weise erzählt. Somit ist EINE HAND VOLLER STERNE nicht nur die berührende Geschichte eines Jungen, der für Gerechtigkeit kämpft, sondern auch ein Aufruf für Humanismus und Humanität.
Daher richtet sich das Projekt nicht nur an Literaturliebhaber und Fans von Rafik Schami, sondern auch an Kinofans und vor allem an alle Menschen, die diese Werte unterstützen und fördern wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

EINE HAND VOLLER STERNE ist ein besonderes Projekt. Es ist eine Independentproduktion, die eine universelle Geschichte erzählt und nicht nur für den deutschen Markt, sondern für ein weltweites Publikum gedacht ist.

EINE HAND VOLLER STERNE ist für uns Beteiligte nicht nur ein Film, sondern auch ein politisches und gesellschaftliches Bekenntnis für Menschenrechte - im arabischen Raum, hierzulande und weltweit - und ein Projekt mit der Kraft eines humanitären und humanistischen Aufrufs: für Menschen weltweit, die in ihrem Beruf, ihrem Leben, ihrer Kunst und ihrer Meinungsfreiheit durch Regime und Zensur unterdrückt werden.

IHR unterstützt mit Eurem Beitrag nicht nur die Verfilmung eines großartigen und preisgekröntes Romans, sondern werdet auch Teil dieses Aufrufs!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt - neben Filmförderung und TV-Sendermitteln - in die Realisierung des Filmprojektes. Das heißt, es wird Teil des Budgets, das uns die Durchführung der Dreharbeiten sowie die gesamte Postproduktion von Schnitt über Vertonung und Musik ermöglicht.
Filmfördergelder haben die Auflage, ortsgebunden in Deutschland ausgegeben werden zu müssen.
Da wir im Ausland - genauer im Libanon - drehen, brauchen wir einen Teil des Produktionsbudgets an Geldern, die nicht dieser Auflage unterworfen sind. Daher ist der Startnext-Anteil für die Realisierung des Projektes so enorm wichtig!

Sollte diese Kampagne ihr Finanzierungsziel nicht erreichen, wird Euer Beitrag gar nicht erst eingezogen bzw. zurück gebucht. Sollte die Startnext-Finanzierung erfolgreich sein, es uns aber dennoch nicht gelingen, die Gesamtfinanzierung des Filmes zu schließen und den Film zu produzieren, ist es an uns, Euch Euren Beitrag zurück zu erstatten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter EINE HAND VOLLER STERNE steht ein umfangreiches, professionelles Team an Filmemachern.
Zunächst sind da der Produzent Marco Gilles sowie Drehbuchautor und Regisseur Michael Schäfer zu nennen. Sie haben das Projekt entwickelt und zeichnen sich geschäftlich wie künstlerisch dafür verantwortlich.
Sie arbeiten zusammen mit einem Team an erfahrenen Filmemachern wie Kameramann Jürgen Jürges, Szenenbildner Volker Schaefer, Casterin Kristin Diehle, Filmkomponist Chris Heyne oder Schnittmeisterin Corina Dietz - um nur einige zu nennen.

Und natürlich steht auch IHR hinter diesem Projekt. Denn mit Eurer Unterstützung kommen wir einen entscheidenen Schritt näher, EINE HAND VOLLER STERNE auf die große Leinwand zu bringen. -- Jetzt schon mal ein großes DANKESCHÖN!

Weitere Infos über das STERNE-Team findet Ihr unter:
http://www.hand-voller-sterne.de/

Impressum
gilles-mann-filmproduction GbR
Marco Gilles
Am Coloneum 1
50829 Cologne Germany

Partner

Die Aufgabe der Beauftragten der Bundesregierung f. Menschenrechte und Humanitäre Hilfe ist es, Menschenrechte zu schützen und für ihre Achtung einzutreten. Wir freuen uns, dass sie die Schirmherrschaft für STERNE übernommen hat.

EINE HAND VOLLER STERNE wird von einer Reihe NGOs, Organisationen und Institutionen unterstützt, die sich für Menschenrechte, Pressefreiheit und das friedliche Nebeneinander von Menschen, Kulturen und Religionen einsetzen.

Die Filmförderung des Landes NRW hat uns bereits gefördert. Dank ihrer Hilfe konnten wir die Drehbuchentwicklung als auch die Produktionsvorbereitung finanzieren.
Die Filmstiftung soll auch weiterhin unser Finanzierungspartner sein.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

54.261.911 € von der Crowd finanziert
6.017 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH