Du gehst mit uns zusammen auf Handballweltreise und wirst Dich bei Vereinen, Nationalmannschaften und sozialen Projekten des Handballsports inspirieren lassen. Gemeinsam werden wir den ersten Dokumentationsfilm über die gesamte Handballwelt produzieren.
10.419 €
Fundingsumme
103
Unterstützer*innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
 Handball kennt keine Grenzen
 Handball kennt keine Grenzen
 Handball kennt keine Grenzen
 Handball kennt keine Grenzen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.12.19 11:30 Uhr - 18.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2020 bis Juni 2022
Mindestbetrag 10.000 €

Mit dieser Unterstützung gehen wir auf Handballweltreise in Europa und Afrika

Kategorie Sport
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Handball kennt keine Grenzen
Martin Berger
Kubornstr. 2a
10367 Berlin Deutschland

Wir möchten Potentiale im Handballsport wecken.

Kooperationen

handball-world.news

Wir gehen gemeinsam mit dem Online-Magazin auf Handball-World-Reise und halten euch regelmäßig mit spannende Artikeln auf dem Laufenden.

Play Handball

In vielen afrikanischen Ländern gibt Play Handball Selbstvertrauen, Fähigkeiten und Wissen an die nächste Generation weiter. Dabei möchten wir unterstützen und euch diese tolle Organisation näher bringen.

neverplayalone

Handball spielt keiner allein. Die Jungs von neverplayalone haben eine super Kooperation mit der Gorilla Handballschool in Kigali, Ruanda ins Leben gerufen und bauen derzeit sogar einen Brunnen für die Sportler vor Ort. Mehr Inspiration geht nicht!

Weitere Projekte entdecken

Pouli - Mal anders in Öl investieren.
Food
DE

Pouli - Mal anders in Öl investieren.

Mit griechischem Olivenöl Geflüchtete in Griechenland unterstützen.
KINDERSTARK MAGAZIN
Journalismus
DE

KINDERSTARK MAGAZIN

Deutschlands erstes Kindermagazin, das Vielfalt feiert und Kinder stark macht.
Ein Herz für Kämpfer
Sport
DE

Ein Herz für Kämpfer

Vollkontakt braucht jetzt volle Unterstützung durch die Krise.