Von 100% auf Null. Unsere Ferienwohnungen: Dürfen nicht genutzt werden. Unsere Eventlocation und unser "Dorf-Retreat": Geschlossen. Unsere Kunden und Gäste: Traurig. Nach der kostspieligen Sanierung unseres über 300 Jahre alten Bauernhauses am Elbdeich am Rand von Hamburg durften wir erst eine Saison arbeiten. Und jetzt ist es schon wieder vorbei. Die laufenden Kosten jedoch bleiben – helft uns dabei, wenigstens diese zu decken.
1.393 €
finanziert
20
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Das Haus Anna Elbe möchte bleiben
 Das Haus Anna Elbe möchte bleiben
 Das Haus Anna Elbe möchte bleiben
 Das Haus Anna Elbe möchte bleiben

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 25.03.20 16:32 Uhr - 31.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 24.03.2020 - unbestimmt
Fundingziel 25.000 €

Alles ist besser als nichts :-)

Dieser Betrag würde uns helfen, die nächsten zwei Monate die wesentlichen Fixkosten zu decken.

Kategorie Event
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Haus Anna Elbe GbR
Tatiana Timmann
Altengammer Hauptdeich 82
21039 Hamburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Deutsche Wohnen & Co enteignen!
Community
DE
Deutsche Wohnen & Co enteignen!
Kampagne für ein Volksbegehren zur Enteignung großer Berliner Immobilienkonzerne. Berlin hat Eigenbedarf.
36.100 € (241%) 9 Tage
Hiwwe wie Driwwe - Der Pennsylvania ReiseVERführer
Journalismus
DE
Hiwwe wie Driwwe - Der Pennsylvania ReiseVERführer
Die Aktion geht weiter bis 15. Februar! --- Wer die Pfalz verstehen will, sollte nach Pennsylvania reisen. Denn dort hat sich in Sprache und Bräuchen über 300 Jahre erhalten, was hier durch Kriege und Industrialisierung längst vergessen ist. "Hiwwe wie Driwwe - Der Pennsylvania...
5.126 € (256%) 24 Tage