<% user.display_name %>
Projekte / Umwelt
Die hejhej-bag ist die erste closed-loop Yogamattentasche. Mit hejhej-mats haben wir bereits die erste closed-loop Yogamatte erschaffen. Wir haben nun alles daran gesetzt, nach der hejhej-mat auch die hejhej-bag closed-loop zu gestalten. Die hejhej-bag besteht aus recycelten Materialien und ist wieder recycelbar. Zudem verkörpert die Tasche zwei Produkte in einem: Yogatasche und Yogagurt. Die gesamte Herstellung findet in Deutschland und in Zusammenarbeit mit Menschen mit Handicap statt.
30.156 €
17.000 € 2. Fundingziel
202
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Krombacher Naturstarter
Cofunding 3.779 €

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.09.19 09:53 Uhr - 13.10.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst/Winter 2019
Fundingziel erreicht 10.000 €

Mit dem Ziel kann die erste Produktion unserer hejhej-bags finanziert werden und nach closed-loop Yogamatten wird es damit auch closed-loop Yogataschen geben.

2. Fundingziel erreicht 17.000 €

Deine Stimme zählt! Mit 17.000€ können wir neben grey aubergine eine weitere Farbe produzieren. Unterstützer können nach der Kampagne über die Farbe abstimmen.

Kategorie Umwelt
Ort Nürnberg
Website & Social Media
Impressum
Zepnik Sophie, Souvignier Anna GbR
Sophie Zepnik
Kopernikusplatz 34
90459 Nürnberg Deutschland

USt-IdNr: DE313663571

Sause - Die Seifenbrause
Umwelt
DE
Sause - Die Seifenbrause
Flüssigseife aus Leitungswasser und Brausetablette, ohne Plastik, weniger CO2 beim Transport, vegan und einfach.
14.100 € (271%) 18 Stunden
Mate of Steel
Erfindung
DE
Mate of Steel
Die erste Edelstahl-Trinkflasche passend für deinen Sodastream
12.008 € (400%) 5 Tage