Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Fundingziel berechnen

Das Fundingziel ist der Mindestbetrag, den du benötigst, um dein Projekt zu verwirklichen und die Dankeschöns einzulösen. Wenn du das Fundingziel bis zum Ende der Finanzierungsphase erreichst, bekommst du das Geld ausgezahlt – wenn nicht, geht das Geld zurück an deine Unterstützer.

Projektkosten kalkulieren

  • Um dein Fundingziel festzulegen, berechnest du im ersten Schritt die Kosten, die mit dem Projekt entstehen.
  • Im zweiten Schritt ist es empfehlenswert zu überlegen, welche Summe du über Crowdfunding realistisch einsammeln kannst. Dafür lohnt es sich vergleichbare Projekte anzuschauen und zu prüfen, wie groß dein Netzwerk ist, das du mit deinem Projekt erreichen kannst.
  • Die Unterstützung eines Crowdfunding-Projekts beginnt immer im eigenen Netzwerk, das heißt je größer deine Reputation und dein Netzwerk schon sind, umso wahrscheinlicher ist es, dass du ein höheres Fundingziel erreichen kannst.

Überfinanzierung

Projekte können beim Crowdfunding überfinanziert werden, wenn z.B. viele Unterstützer unbedingt die Dankeschöns haben wollen oder du deine Crowd mit einem neuen Ziel motivierst. Wenn dein Projekt überfinanziert wird, erkläre deinen Unterstützern transparent, wofür du das zusätzliche Geld einsetzen wirst oder wie du dein Projekt damit verbessern kannst.

Auf Startnext hast du optional die Möglichkeit ein zweites Fundingziel festzulegen, das auch auf der Projektseite für alle sichtbar ist. Es ist sinnvoll diese Funktion zu nutzen, wenn du dein Projekt z.B. in unterschiedlichen Qualitätsstufen umsetzen möchtest.

Crowdfunding ist für mich die demokratischste Form der Kapitalbeschaffung und ich glaube ganz fest daran, dass die Crowd das Kapital der Zukunft ist.

Van Bo Le-Mentzel, Starter u.a. von 
Karma ChakhsHartzIV Möbel Buch

Gut zu wissen

  • Spenden für gemeinnützige Organisationen: Gemeinnützige Organisationen können auf Startnext zusätzlich auch Spenden einsammeln. Wenn ein Unterstützer dein Projekt mit einer Spende unterstützt, bekommt er dafür in der Regel nach der erfolgreichen Finanzierung eine Spendenquittung von deiner Organisation.
  • Crowdfunding & Steuern: Auf die Dankeschöns und die Gesamtsumme können Steuern anfallen. Wie hoch diese sind, hängt von vielen Faktoren ab, z.B. von deinem Steuerstatus, der Art der Dankeschöns oder deinem Land. Als Crowdfunding-Plattform dürfen wir dazu nicht beraten, aber wir haben die Erfahrungswerte zur steuerlichen Betrachtung für Projektstarter aus Deutschland in dem Blog-Artikel "Crowdfunding & Steuern" zusammengefasst.

    Über Startnext

    Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

    Startnext Statistik

    48.279.504 € von der Crowd finanziert
    5.421 erfolgreiche Projekte
    900.000 Nutzer

    Sicherheit

    Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

    • Datenschutz nach deutschem Recht
    • Sichere Bezahlung mit SSL
    • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
    • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

    Bezahlmethoden

    Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

    © 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH