Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Video drehen

Das Video ist das wichtigste Element einer Crowdfunding-Kampagne, denn die Unterstützer möchten wissen, wem sie ihr Geld anvertrauen. Dabei geht es nicht unbedingt darum, ein professionelles Video zu machen, sondern nur dich selbst und deine Idee authentisch vor der Kamera vorzustellen. Das geht auch mit einer kleinen Kamera, einer Webcam oder einem Handy.

Aufbau deines Videos

  • Stelle dich oder dein Team persönlich vor.
  • Erzähle die Geschichte hinter deinem Projekt: Wie bist du auf die Idee gekommen? Warum möchtest du das Projekt realisieren?
  • Erkläre, wofür du die Unterstützung der Crowd brauchst, was du mit ihrem Geld vorhast und was deine Unterstützer dafür bekommen.
  • Füge am Ende des Videos den Link zu deiner Projektseite ein, damit jeder weiß, wo er dein Projekt unterstützen kann. Bei Youtube ist eine direkte Verknüpfung mit deiner Startnext-Projektseite möglich.
  • Länge: max. 2 bis 3 Minuten
    Sei du selbst. Auch mit unserem Low-Budget-Video konnten wir die Leute davon überzeugen, dass wir es wirklich ernst meinen und hinter unserer Idee stehen. 

    Milena Glimbovski, Starterin von Original Unverpackt und Ein guter Plan

    Unsere Tipps

    • Die ersten 20 Sekunden sind entscheidend. In dieser Zeit entscheiden die Zuschauer in der Regel, ob sie ein Video zu Ende schauen. Daher solltest du die wichtigsten Informationen an den Anfang des Videos stellen.
    • Ein Pitch-Video ist nicht zu verwechseln mit einem Teaser oder Trailer. Wenn du z.B. schon einen Filmtrailer hast, kannst du ihn nach deiner persönlichen Ansprache einbauen.
    • Ein häufiges Missverständnis ist, dass Crowdfunding etwas mit Spenden zu tun hat. Beim Crowdfunding geht es darum, einzigartige Projekte zu unterstützen, mitzumachen und Ideen zum Leben zu erwecken – mit dieser Ansprache wirst du Unterstützer schneller begeistern können.
    • Achte darauf, dass du keine urheberrechtlich geschützte Musik ohne Erlaubnis verwendest. Hier findest du Musik unter freier Lizenz: SoundCloudVimeo Music StoreccMixter oder Free Music Archive.

    • Auf den meisten Computern ist bereits ein Video-Schnittsoftware vorinstalliert, z.B. Windows Movie Maker oder iMovie. Diese Programme sind einfach zu bedienen und reichen für die Bearbeitung meistens aus. Hier findest du weitere kostenfreie Software: DaVinci Resolve oder Shotcut.

    Lesetipps zu Crowdfunding-Videos

    Crowdfunding Tipps

    Die besten Tipps für Crowdfunding Videos

    Unsere Erfahrung zeigt: Potenzielle Unterstützer schauen als erstes das Crowdfunding Video an und entscheiden anschließend, ob sie sich genauer mit eurem Projekt beschäftigen. Das Video ist mit Abstand die authentischste und emotionalste Möglichkeit, um eure Motivation und den Ch...

    Über Startnext

    Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

    Startnext Statistik

    43.959.678 € von der Crowd finanziert
    4.923 erfolgreiche Projekte
    835.000 Nutzer

    Sicherheit

    Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

    • Datenschutz nach deutschem Recht
    • Sichere Bezahlung mit SSL
    • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
    • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

    Bezahlmethoden

    Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

    © 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH