Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Vertrauen und Sicherheit

Wir haben Startnext ins Leben gerufen, um eine Community aufzubauen, die großartige Ideen fördert und umsetzt – sicher, transparent und erfolgreich. Wir kuratieren die Projekte nicht, das bedeutet: Jeder hat die Chance, mit einer tollen Idee durchzustarten! Dass du uns vertraust, ist uns sehr wichtig. Deshalb setzen wir alles daran, dieses Vertrauen zu verdienen und dein Startnext-Erlebnis so positiv wie nur möglich zu gestalten.

Crowdfunding funktioniert anders als ein Online-Shop

Wenn du ein Projekt unterstützt, gibst du nicht nur Geld, sondern zeigst auch, dass du an die Idee glaubst – du gibst einen Vertrauensvorschuss. Die Starter geben dir von Anfang an auf ihrer Projektseite eine transparente Einschätzung, wann das Projekt realisiert wird und wann dein ausgesuchtes Dankeschön voraussichtlich verschickt wird. Das bedeutet, dass du das Produkt nicht sofort bekommst, denn: Zuerst wird ja deine Unterstützung benötigt, damit die Produktion beginnen kann. Dennoch bist du rechtlich abgesichert! Du hast nämlich einen regulären Kaufvertrag abgeschlossen, das bedeutet, dass du ein Anrecht auf dein Dankeschön hast.

Die Verantwortung für die Projekte liegt bei den Projektstartern

Alle Startnext-Projekte sind Herzensprojekte von Menschen, die für ihre Idee brennen und etwas Neues erschaffen. Die Umsetzung von neuen Ideen ist allerdings nicht immer einfach, so dass es vorkommen kann, dass nicht immer alles läuft wie geplant und es beispielsweise zu Verzögerungen bei der Realisierung kommen kann. Deshalb ist es uns wichtig, dass auf der Plattform offen, transparent und ehrlich kommuniziert wird. Für die Kampagne und die Umsetzung der Projekte sind immer die Starter verantwortlich - als Plattform haben wir darauf keinen direkten Einfluss. Solltest du dich jedoch mit einem Starter oder einer Starterin nicht einigen können, kontaktieren wir als letzten Schritt die Projektstarter und haken für dich nach, wo es klemmt.

    Wir wollen mit Startnext eine offene und transparente Plattform schaffen, auf der jeder sein Projekt starten kann und sich jeder beteiligen kann. Vertrauen und Kommunikation sind für uns wichtige Themen, mit denen wir uns täglich beschäftigen.

    Denis Bartelt, CEO und Gründer von Startnext

    Was du als Unterstützer tun kannst, um dich abzusichern:

    • Sieh dir die Projektseite genau an und informiere dich umfassend.
    • Wende dich bei Unklarheiten oder Fragen bitte direkt an die Starterin oder den Starter. Dein Feedback ist in allen Fällen ungemein wertvoll!
    • Sieh dir an, wie der Projektstarter oder die -starterin agiert. Gute Zeichen sind, wenn auf Fragen geantwortet wird und ein reger Austausch stattfindet.
    • Dein Dankeschön ist nach der geplanten Lieferzeit noch nicht angekommen und du hast dazu keine Info bekommen? Hake bei der Projektstarterin oder dem –starter nach, was los ist.
    • Wenn der Starter oder die Starterin weder auf Fragen antwortet, noch Updates gibt: Lass nicht locker und hak’ nach, was passiert. Sollte das alles nicht nützen, versuchen wir, den Kontakt herzustellen.

    Was du als Starter tun kannst, um Vertrauen herzustellen:

    • Schaffe Transparenz, indem du durchgehend mit deinen Unterstützern kommunizierst und sie immer auf dem Laufenden hältst.
    • Plane dein Projekt gewissenhaft durch, damit es zu keinen Engpässen kommt. Unsere Projektbetreuer stehen dir als Ansprechpartner zur Verfügung, solltest du Fragen haben.
    • Versprich keine Dinge, die du nicht halten kannst. Plane deine Zeiträume realistisch- deine Community rechnet mit dir und deinen Aussagen.
    • Kenne die Partner (Logistik, Druckerei, …), mit denen du zusammenarbeitest und stelle sicher, dass du auf sie bauen kannst.

    Wir sind für dich da

    Wenn dir ein Projekt auffällt, bei dem du das Gefühl hast, es stimmt etwas nicht oder es nicht mit unseren Richtlinien übereinstimmt: Sag uns gern Bescheid, wir kümmern uns schnellstmöglich darum! Verstoßmeldungen haben bei uns die höchste Priorität. Auf jeder Projektseite findest du den Button "Verstoß melden".

    Übrigens: Die Zahlungen werden von unserer deutschen Partnerin Finlane GmbH mit höchsten Sicherheitsstandards durchgeführt und überwacht.

    Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam die Wirtschaft von Morgen aufzubauen.
    Dein Startnext-Team

        Über Startnext

        Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

        Startnext Statistik

        45.526.912 € von der Crowd finanziert
        5.140 erfolgreiche Projekte
        835.000 Nutzer

        Sicherheit

        Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

        • Datenschutz nach deutschem Recht
        • Sichere Bezahlung mit SSL
        • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
        • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

        Bezahlmethoden

        Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

        © 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH