<% user.display_name %>
Projekte / Hörspiel / Hörbuch
Wann immer ich irgendwo aufgetreten und die Geschichte von Biene Hagens erstem Fall vorgetragen habe, fragten mich die Zuhörer, wann es dies endlich auch als Hörbuch geben würde. Nun ist es an der Zeit, diesen Wunsch der Menschen wahr werden zu lassen. Ich habe ein professionelles Tonstudio gefunden, dass dies mit mir umsetzen wird und kann es kaum erwarten, zu beginnen. Hilf mit, dass dieses Ziel erreicht wird.
855 €
2.500 € Fundingziel
25
Unterstützer*innen
Projekt beendet
26.11.18, 10:14 Vera Nentwich
Es sind gerade noch vier Tag und es fehlen € 1.700 zum Ziel. Das wird auf jeden Fall eng. Aber es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist. Es braucht schließlich nur drei oder vier Menschen, die sich für das nächste Jahr einen meiner garantiert unterhaltsamen Auftritte sichern möchten. Z.B. als besonderes Highlight einer Firmenveranstaltung. Das ist doch auf jeden Fall noch möglich.
30.10.18, 17:12 Vera Nentwich
Einige Fans haben gefragt, warum ich denn als Dankeschön nicht auch einen Auftritt vor Ort anbieten würde. Ich muß gestehen, ich war mir unsicher, wie ich es mit den Reisekosten halten sollte. Wenn mich jemand nach München o.ä. bestellen würde, müsste ich draufzahlen und das ist ja nicht im Sinne des Erfinders. Ich habe überlegt und mir gedacht, ich grenze den Raum, der in dem pauschalen Preis enthalten ist, ein. Wenn es doch weiter weg sein sollte, muss man dann eben über die Reisekosten reden. Ich hoffe, mein neues Dankeschön findet Anklang.
23.10.18, 11:14 Vera Nentwich
Ich gebe zu, ich habe mit zitternden Fingern auf den Button "Finanzierungsphase" geklickt. Bin ich übermütig, wenn ich dieses Projekt realisieren möchte? Ich hoffe natürlich, dass ich dies am Ende nicht bejahen muss. Drückt also die Daumen. Ach ja, wer mal genauer wissen möchte, was hinter so einer Hörbuchproduktion so alles steckt, kann dies hier auf meinem Blog nachlesen. Nun hole ich mir erst einmal eine Latte macchiato und versuche, nicht ständig auf diese Seite zu starren, ob etwas passiert. Herzlichen Gruß, Vera