<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Auf Basis eines Chinesischen Lastenrades haben wir ein Micro-Wohnmobil für obdachlose Menschen entwickelt, das mit 2 Meter Wohnkabine groß genug ist, um darin komfortabel, vor Regen und Wetter geschützt zu schlafen. Zudem ist man mobil und kann mit seinem HomeCycle überall hinfahren und sich zum Übernachten fast an jeden Ort hinstellen. Wir möchten mit Hilfe der Crowd, so viele HomeCycles wie möglich bauen, um sie dann mittellosen Menschen, die sonst auf der Straße schlafen müssten, zu schenken
10.010 €
100.000 € 2. Fundingziel
123
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 HomeCycle
 HomeCycle
 HomeCycle
 HomeCycle

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.10.19 10:36 Uhr - 15.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Februar 2020
Fundingziel 10.000 €

Mit diesem Betrag können wir die Minimumbestellung tätigen. 4 Basis-Lastenräder, Fracht, Zoll, Steuer, die Materialien für den Umbau und Aufbau der Wohnkabine.

2. Fundingziel 100.000 €

Mit diesem Betrag können wir groß und günstig einkaufen und über 50 HomeCycles bauen und an Obdachlose verschenken.

Kategorie Social Business
Stadt Heidelberg
Website & Social Media
Impressum
HomeCycle
Wolf Dietzel
Am Taubenfeld 53
69123 Heidelberg Deutschland

Steuernummer: 44122/46670

Weitere Projekte entdecken

Finding Tengelmann
Film / Video
DE
Finding Tengelmann
April 2018: Karl-Erivan Haub, Geschäftsführer der Gruppe Tengelmann, begibt sich auf eine Skitour und verschwindet spurlos. Wir wollen ihn finden!
4.868 € (162%) 3 Tage
weniger ist meer
Umwelt
DE
weniger ist meer
Mikroplastik an unseren Küsten? Wir segeln der Sache nach!
2.405 € (120%) 34 Tage