Crowdfunding beendet
HOMESICK - Spielfilm | Thriller
„HOMESICK“ Fluche einem Nachbarn – und du gräbst zwei Gräber. Der 90minütige Arthouse-Psychothriller wird frei und unabhängig von herkömmlicher Sender- und Förderpolitik von den Kreativen selbst produziert. Für Fans von Kubricks „Shining“, Aronofskys „Black Swan“ und Hanekes „Funny Games“. Das Drehbuch stammt aus der Feder des Diagonale- und Oldenburg-Preisträgers Jakob M. Erwa, der auch die Regie übernehmen wird. Mit: Esther Maria Pietsch und Matthias Lier.
11.866 €
Fundingsumme
158
Unterstütz­er:innen

Projekt-Widget Hier kannst du das Projekt-Widget auf deiner eigenen Seite einbinden. Kopiere dazu einfach den folgenden Quelltext an die Stelle, an der das Widget angezeigt werden soll. Was du beim Einbinden des Projekt-Widgets beachten solltest.

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.