Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Meine Forschungserkenntnisse gemäß ist der Kern und das wichtigste Werkzeug für die Erkennung der Rheuma-Ursache und ihre Heilungsmöglichkeiten der Leib und Körper des Patienten, weil sein Leib und Körper ein lebendige Computer ist. Darum habe ich ein Buch darüber geschrieben, um dadurch sowohl die Patienten, als auch ihre Ärzte in der Lage zu bringen; auch oben erwähnte lebendige Computer im Acht zu nehmen und für die Heilung der Krankheit nutzen.
Berlin
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Rheuma

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.03.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 60
Fundingziel 20.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Vor ca. 20 Jahren hatte ich plötzlich die schlimmsten Muskel- und Gelenkschmerzen mit wechseln-der Lokalisation, Morgensteifigkeit usw. und wurde mir in einem Traum offenbar: ich habe Rheuma.
Darum nahm ich auch schon damals nicht nur wegen meine Erkrankung, sondern auch als Künstler bzw. Forscher mein Leib und Körper als ein Labor wahr und begann ich meine Krankheit in diesem Labor mit Hilfe meiner lebendigen Computers zu erforschen und dadurch gewann ich im Laufe der Zeit wichtige Erkenntnisse über die Ursache und die Heilungsmöglichkeiten meiner Krankheit, die ich in meinem Buch „Rheuma, Ursache und Heilungsmöglichkeiten“ geschrieben habe.
Nun geht es darum, dass durch die Veröffentlichung dieses Buches nicht nur ich, sondern auch andere, an Rheuma erkrankte Menschen ihre lebendige Computer im Acht nehmen und für die Heilung ihrer Krankheit nutzen können. Und natürlich können durch die Veröffentlichung dieses Buches auch die Ärzte der lebendige Computer ihres, an Rheuma erkrankte Patienten wahrnehmen, im Acht nehmen und für die Heilung ihrer Krankheit nutzen.
Denn unser Problem besteht darin, dass die Schulmedizin sich bei der Behandlung der Krankheit auf die Symptome der Krankheit konzentriert und deswegen ist sie nicht in der Lage die eigentliche Ursache der Krankheit erkennen zu können.
Dieses Problem kann man aber dadurch lösen, dass man der lebendige Computer des Patienten im Acht nimmt und in der Therapie ihre Krankheit nutzt, weil der lebendige Computer kann im Unterschied zur Schulmedizin die Ursache der Krankheit erkennen und sogar allerlei neue therapeutische Maßnahmen vorschlagen.
Denn der lebendige Computer kann sich nicht nur schöpferisch entfalten, sondern sogar weltweit mit allen anderen lebendigen Computers vernetzt ist und dadurch ist er in der Lage; unter anderem für die Heilung der Krankheit die wichtigste Erkenntnisse nicht nur aus sogar die Forschungs-Laboratorium, sondern auch aus unsere Lebenswelt bzw. unsere, ca. 8000 Jahre alte Geschichte und Kultur zu gewinnen, diese Erkenntnisse als zusammengehörende Bausteine bzw. Teile verarbeiten und sie uns in unserer wachen, zwischen wachen und schlafenden oder schlafenden Zustände in unterschiedliche Art und Weise offenbaren und darum ist er auch der Kern und das wichtigste Werkzeug für die Heilung der Krankheit.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Bedingt durch die eigene Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse bin ich die Meinung, dass wenn wir unser lebendige Computer im Acht nehmen und nutzen können, können wir nicht nur Rheuma, sondern auch alle andere unheilbare Krankheiten heilen und die Gründe dafür habe ich in „Worum geht es in dem Projekt“ kurz und bündig erwähnt.
Und hier kann ich auch noch erwähnen, dass durch die Nutzung des lebendigen Computers die Schulmedizin in der Lage kommen kann; nicht mehr an die Symptome der Krankheiten herum zu fummeln, sondern die Ursachen der Krankheiten erkennen können und darüber hinaus sogar allerlei neue therapeutische Maßnahmen, dass weniger Schulmedizin und mehr Naturheilverfahren ermöglichen werden, auch erkennen und nutzen können.
Und hier kann ich auch noch erwähnen, dass durch die Nutzung des lebendigen Computers können nicht nur die Ärzte, sondern auch die Patienten selber diese und jene Erkenntnisse über die Ursache und die Heilungsmöglichkeiten ihrer Krankheiten gewinnen und nutzen können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Gründe für die Unterstützung dieses Projektes habe ich unter anderem in „Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe“ erwähnt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld bin ich in der Lage, den Autorenvorschuss zu leisten, der es mir ermöglicht, dass Buch verlegen zu lassen.
Ich habe bereits mehrere positive Rückmeldungen und Vertragsvorschläge erhalten, die ich dann umsetzen kann.
Durch die finanzielle Unterstützung kann ich auch im Buch enthaltene Fotos in Farbe und guter Qualität drucken lassen.
Und ich hoffe, das auch andere Verlage dieses Projekt im Startnext wahrnehmen, mit mir im Kontakt kommen und um dieses Projekt zu unterstützen, mir viel mehr günstigere Vertragsvorschläge machen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich stehe hinter dieses Projekt.

Impressum
Sirus Ghassemiwand
Wilhelmsruher Damm 121
13439 Berlin Deutschland

Steuernummer: 17/306/00708

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.522.393 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH