Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Heal Your Hospital
Wir sind 9 Studierende der Uni Witten/Herdecke, die im und am Gesundheitssystem arbeiten werden. 3 Jahre lang haben wir uns mit Problemen dieses Systems auseinandergesetzt und nach Lösungen gesucht. Unserer Gedanken, Recherchen und Visionen haben wir nun auf 240 Seiten zu Papier gebracht und mit dem Mabuse-Verlag die Möglichkeit bekommen sie als Buch zu veröffentlichen.
Witten
1.400 €
600 € Fundingziel
13
Fans
35
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Heal Your Hospital

Projekt

Finanzierungszeitraum 26.07.16 11:02 Uhr - 17.08.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum sofort
Fundingziel erreicht 600 €
Stadt Witten
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Heal Your Hospital ist ein studentisches Buch, an dem wir 3 Jahre gearbeitet haben.
Angefangen hat alles in einem Studium fundamentale-Kurs an der Uni, in dem es darum ging Missstände im Gesundheitswesen zu analysieren und mögliche Lösungsansätze zu diskutieren.
Das Studium fundamentale ist ein über die reine Fachausbildung hinausgehendes Lehrmodell der Universität Witten/Herdecke, in dessen Rahmen sich Studierenden in den Bereichen der Kultur- und Gesellschaftswissenschaften, Philosophie, Kunstwissenschaften und Künsten sowie bei der Schulung kommunikativer Fähigkeiten weiterbilden sollen.
Die Ergebnisse dieses Kurses haben wir im weiteren Verlauf präzisiert, wissenschaftlich untermauert und mit Bezug auf die Praxis verständlich aufgearbeitet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Buch richtet sich an:
- alle Interessierte
- Studierende, nicht nur der Medizin, sondern auch der Wirtschaft, Philosophie, Kommunikation und Politik
- Mitarbeiter im und am Gesundheitswesen
- Patienten
- Angehörige
- Politiker


Unser Ziel ist es mit diesem Buch Veränderungsprozesse hin zu einer menschlicheren Gesundheitsversorgung anzustoßen.
Wir wollen die Aufmerksamkeit der Leser auf die Probleme und Chancen des Gesundheitswesens lenken und soziale Verantwortung fördern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil die Inhalte dieses Buches jeden etwas angehen.
Weil wir alle einmal Patienten waren, sind oder sein werden.
Weil sich bisher noch nie Studierende unterschiedlicher Fächer zusammengesetzt haben, um das Gesundheitswesen neu zu denken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden die Kosten, die bei der Entstehung und Veröffentlichung des Buches entstanden sind gedeckt.
Kleinigkeiten wie Fahr-, Kopierkosten und Kontoführungsgebühren, aber auch teilweise das Lektorat und die Druckkosten vom Verlag.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind 9 Studierende der Universität Witten/Herdecke aus dem Bereich Medizin, Wirtschaftswissenschaften, Politik, Ökonomie und Philosophie.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.716.150 € von der Crowd finanziert
5.157 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH