Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Ein Idiot mit einem Ziel: ein Punk-Buch schreiben! Kein Geschichtsbuch und doch eins. Nicht über Bands, und doch mit Musik. Mit runtergelassenen Hosen und trotzdem zusammengelogener Schund! Jetzt ist IDIOTENKLAVIER fertig, aber nach anderthalb Jahren ohne Job das Konto leer. Das könnte PUNKFOTO killen, und außerdem will ich UNBEDINGT Scheiben mit den Songs des Buches unters Volk bringen. Mit Punk-Klassikern als Karaoke-Version oder neu interpretiert, in Mini-Auflage. Machst Du's möglich?
Hamburg
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Karl Nagels Idiotenklavier

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2017
Fundingziel 6.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

IDIOTENKLAVIER verknüpft die besten Punk-Songs aller Zeiten mit Erinnerungen, Gedanken, Erlebnissen von den 60ern bis in die Gegenwart. Und stellt die Karaoke-Playbacks allen zur Verfügung. Für die nächste Party, allein im Wald, egal ... für DICH!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wenn Du was mit Punk zu tun hast, mal auf den Chaostagen oder in der APPD warst oder wissen möchtest, wieviel Dreck am Stecken der "Meister des Chaos" hat, dann bist Du hier richtig!
Wenn Du aber einfach nur ein Punk-Buch lesen willst, das keine trockene Aneinanderreihung von Platten, Sufferlebnissen und Schlägereien ist - dann auch!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

1. Weil Du Spaß haben wird, wenn Du zu den Karaoke-Versionen echter Punk-Klassiker singst!
2. Weil PUNKFOTO ein verdammt geiles Projekt ist und wahrscheinlich sogar schon DU auf einigen Fotos zu sehen bist!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

In folgender Reihenfolge:
- Finanzierung der Produktion von LP und CD
- Sicherung der Fortführung von PUNKFOTO
- In den vergangenen Jahren ohne Job und auch ohne Hartz IV habe ich meine Altersrücklagen verbrannt, um IDIOTENKLAVIER zu schreiben. Davon hätte ich wenigstens gerne einen Teil zurück.

Wer steht hinter dem Projekt?

Karl Nagel:
- Schundliterat, Demagoge, Nestbeschmutzer
- seit 1981 in Sachen Punk & Chaos unterwegs
- PUNKFOTO-Archivar (über 25.000 Fotos online)
- Sänger bei KEIN HASS DA
- ehemaliger Kanzlerkandidat und Chefideologe der Anarchistischen Pogo-Partei Deutschlands APPD
- Hobbies: Chaostage, Perry Rhodan, Marvel-Comics

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.021.535 € von der Crowd finanziert
4.926 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH