<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Das Ihme-Zentrum – Traum Ruine Zukunft (Doku)
Das Ihme-Zentrum gilt heute als schlimmste Bausünde im von Bausünden nicht armen Hannover. Zyniker fordern den Abriss. Doch das wäre nicht nur ein ökologischer Fehler: Auf dem größten Betonfundament Europas leben auch Tausende Menschen. In unserer Dokumentation wollen wir zeigen, wieso die "Stadt in der Stadt" zum Teil gescheitert ist, welche großartigen Möglichkeiten sie aber für eine nachhaltige Stadtentwicklung und die Transformation zu einem bunten Hot-Spot des urbanen Lebens bietet.
8.764 €
8.000 € Fundingziel
202
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
19.01.16, 14:50 Constantin Alexander

In weniger als zwei Wochen endet unsere Crowdfunding-Kampagne, und uns fehlen nur noch wenige hundert Euro. Wir sind freudig erregt über die Unterstützung, die wir bereits erhalten haben. Das Feedback der Menschen haut uns um. Und es bestätigt uns in unserer Vision, dass das Ihme-Zentrum eben keine Ruine ist, sondern ein Wahrzeichen für eine zukunftsorientierte Stadt! Dafür an dieser Stelle eine tiefe digitale Verbeugung! :-)
Aber wir zittern natürlich auch ein wenig, ob wir für die letzten Meter noch genügend Hilfe und Puste zusammen bringen können. Daher noch einmal die Bitte an alle: Tragt die Idee weiter. Lasst uns diesen schlafenden Riesen gemeinsam wecken! :-)