INCANTATEM - Albumproduktion "Animus et Anima"
Moin moin, wir sind Incantatem aus Hamburg und machen modernen Folkmetal. Wir können nun endlich verkünden, dass wir unseren persönlichen, ersten Meilenstein angehen: das Debutalbum! Dafür bitten wir um eure Unterstützung, lasst uns das Ding zusammen anpacken. Das Studio und Produzent Chris Harms („Lord of the Lost“) stehen bereits in den Startlöchern. Seid dabei und wir werden es euch bestimmt nie vergessen! Wir haben einen Traum, träumt ihr mit? Eure Familia „Incantatem"
4.630 €
4.000 € Fundingziel
84
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Audio starten

Ueber unser Projekt

Finanzierungszeitraum 10.08.16 18:36 Uhr - 02.10.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Nov '16 - März/April '17
Fundingziel 4.000 €
Kategorie Musik
Stadt Hamburg
Website & Social Media

Kooperationen

Chris "The Lord" Harms

Unser Partner bei diesem Projekt ist Chris "The Lord" Harms, seines Zeichens Frontmann von "Lord of the Lost" und unser Produzent in den Chameleon Studios Hamburg. Wir freuen uns schon wie Hulle auf die Zusammenarbeit.

Chameleon Recording Studios

Unser Partner bei diesem Projekt sind die Chameleon Studios in Hamburg. Wir freuen uns schon sehr auf die Zeit im Studio.

Weitere Projekte entdecken

REBEL MEAT
Food
AT
REBEL MEAT
50 % Fleisch - 100% Genuss: Nachhaltige Reduktion des Fleischkonsums, bei vollem Fleischgeschmack - garantiert ohne Kompromisse!
8.340 € (67%) 2 Tage
Corona-Hilfe      BARRELHOUSE JAZZBAND
Musik
DE
Corona-Hilfe BARRELHOUSE JAZZBAND
Barrelhouse Jazzband - "Jetzt erst recht"! Unterstützt uns bitte, damit die älteste Jazzband Deutschlands auch nach der Corona-Krise noch existiert.
9.078 € 32 Tage