Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Ihr kennt das bestimmt auch: Man greift im Supermarkt mangels Alternativen oft zu industriellem oder sog. "Bio"-Fleisch, wohl wissend, dass es aus Massentierhaltung stammt. Wir wollen Dir eine einfache Lösung bieten. Jeder kann sich jetzt für hochwertiges und frisches Fleisch entscheiden, das dem Tier ein artgerechtes Leben und den Metzgern und Bauern den Erhalt ihrer Zunft ermöglicht. Der Metzger Jäger&Sammler steht zur folgender Überzeugung: Lieber weniger aber dafür hochwertiges Fleisch.
München
16.655 €
25.000 € 2. Fundingziel
180
Fans
193
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Jäger und Sammler - Einmal Fleischrevolution bitte

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.03.17 09:28 Uhr - 30.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April - Juli 2017
Fundingziel erreicht 15.000 €
2. Fundingziel 25.000 €
Stadt München
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen nach dem ersten erfolgreichen Jahr in München nun ganz Deutschland mit unserem hervorragenden Freiland Bio Fleisch beliefern.

Dazu müssen wir unser lokales Erfolgskonzept erweitern. Von der Homepage/App über Anschaffungen in der Metzgerei, der Einstellung von fair bezahltem Personal und der Erweiterung unserer Lagerräume, bis hin zur Optimierung unserer Logistik, wird alles noch einmal verbessert.

Mit 25.000€ kriegen wir einen ersten Start hin. Helft uns, Freiland-Bio-Fleisch vom Metzger in Deutschland wieder einen Markt zu geben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen unser Handwerk wieder erfahrbar und bestes Fleisch für jeden verfügbar machen. Wer braucht tiefgefrorenes "Gourmetfleisch" aus Argentinien, wenn man es auch aus Deutschland oder Österreich bekommen kann?

Unser Fleisch steht dem besagten Fleisch aus Übersee in Nichts nach und hat sogar noch den entscheidenden Vorteil, dass es wesentlich gesünder ist und man sich sicher sein kann, dass unsere Tiere ein schönes Leben hatten und nur mit Gras und Heu gefüttert wurden.

Genießer, die auf ihre Ernährung achten und ein gutes Stück Fleisch zu schätzen wissen und Familien mit Kindern sind bei uns somit genau richtig.

Wir wollen mit Euch eine Revolution in der Fleischindustrie starten: Wieder weniger aber dafür gutes Fleisch vom Metzger konsumieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn Ihr an folgenden Punkte Interesse habt, dann seid Ihr goldrichtig bei uns:

1. Artgerechte Freilandhaltung der Tiere (BIO ist hier nur ein Mindestmaß - wir gehen noch viel weiter (siehe Video)).
2. Faire Bezahlung der Bauern, Zulieferer und Metzger.
3. Metzger, die ihren Beruf noch als Handwerk ausüben und wertschätzen.
4. Weniger aber dafür herausragendes Fleisch zu konsumieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unsere App und Homepage müssen komplett umgebaut werden für den deutschlandweiten Versand.

In unserer Metzgerei müssen wir zusätzliche Lagerräume schaffen und auch weiteres Equipment einkaufen. Das Equipment reicht von Werkzeugen, Maschinen bis hin zum Einsatz von hochmodernen technischen Hilfsmitteln.

Außerdem wollen wir neue Produkte für den deutschlandweiten Versand etablieren und unsere Prozesse komplett neu ausrichten.

Und natürlich wollen wir auch weitere fair bezahlte Mitarbeiter einstellen, damit wir unser Wachstum in die richtigen Hände legen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Florian und Lars kennen sich bereits seit 20 Jahren über das gemeinsame Hobby Eishockey. Flo ist einer der besten Metzgermeister in Bayern und Lars arbeitet seit Jahren in der IT Branche. Gemeinsam wollen sie den Metzger und sehr gutes Fleisch wieder für eine breitere Masse zugänglich machen. Vor allem durch den modernen Online-Handel und herausragende Qualität.

Projektupdates

22.03.17

7 Tage und fast 6000€!

Wir bringen Euch daher limitierte Early-Bird-Angebote. Das Early-Bird-Flank ist bereits vergriffen. Daher schnell sein!

17.03.17

Nach 3 Tagen schon bei fast 3000€! Daher gibt es jetzt für Euch auch 100€ und 250€ Gutscheine, die um einiges Mehr wert sind!

Impressum
Jäger und Sammler GbR
Lars Tinapp
Dorfstraße 8
Hohenbrunn Deutschland

Partner

easy2cool startet mit uns als einer der ersten Kunden mit Ihrer nachhaltigen Verpackungslösung. Das Fleisch kommt mit wiederverwendbaren Kühlakkus zu Dir nachhause. Eingepackt in Recyclebaren Altpapier.

Bei mehreren Vor-Ort-Besuchen konnten wir uns von der artgerechten Tierhaltung selbst überzeugen. Der Null-Emissions-Betrieb ist Vorreiter auf dem Gebiet der Bio-Freiland-Fleischproduktion und Vorbild für eine artgerechte Tierhaltung.

Das Bio-Freiland-Geflügel aus Fahrenzhausen stammt von zertifizierten Bauernhöfen mit ökologischer Tierhaltung. Die Hühner verbringen ihr Leben in intakten sozialen Gefügen und im Einklang mit der Natur.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.606.423 € von der Crowd finanziert
5.152 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH