Jenseits der Worte - Mittellanger Film
Der mittellange Film "Jenseits der Worte" erzählt die Geschichte von Thomas. Er ist ein Mann mittleren Alters, hat einen Job bei einer Versicherung und lebt ein zurückgezogenes Junggesellendasein am Stadtrand. Sein Motto ist "Versicherung auf Lebenszeit", denn Thomas Alltag geschieht nach einem farblosen Muster, das funktioniert - bis eines Tages ein junges Mädchen buchstäblich mit der Tür in sein Haus fällt...
4.040 €
Fundingsumme
29
Unterstützer:innen
 Jenseits der Worte - Mittellanger Film

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.04.12 11:09 Uhr - 30.06.12 23:59 Uhr
Startlevel 4.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Mainz

Projektupdates

07.12.13

Der offizieller Trailer: http://vimeo.com/65137378

07.05.12

Hier berichtet das STUZ-Magazin in ihrer Mai-Ausgabe über JdW. http://www.stuz.de/sites/www.stuz.de/files/epapers/pdf/STUZ_146_MZ_Web.pdf (S. 53 unten)

24.04.12

Hier berichtet das Online-Filmmagazin NEGATIV über uns! http://www.negativ-film.de/2012/04/jenseits-der-worte-filmprojekt-sucht.html

Website & Social Media

Kooperationen

Pizza Dato

Die Pizzeria Dato in Mainz-Hechtsheim fungiert sowohl als unser Cateringsponsor als auch Motivgeber!

mainzplus

Unser Mobilitätspartner mainzplus Citymarketing unterstützt uns mit der kostenfreien Nutzung eines E-Smarts für den Drehzeitraum.

ZweiZehn

Steffen Meyer von der ZweiZehn Design Kollektive in Mainz ist Schöpfer der "Jenseits der Worte"-Grafik. Vielen Dank dafür!

Weitere Projekte entdecken

Besonnen Fashion - Die Zero Waste Blusen
Mode
DE

Besonnen Fashion - Die Zero Waste Blusen

Gemeinsam gegen die Fashion Krise – von Knopf bis Garn, die Blusen werden nach Gebrauch zu 100% zu neuen Produkten wiederverarbeitet.
The Female Founders Show - createF
Film / Video
DE

The Female Founders Show - createF

5 Millionen potentielle Gründerinnen allein in Deutschland. createF - die Sendung für alle Gründer:innen und Investor:innen.
Kauz & Kiebitz
Community
DE

Kauz & Kiebitz

Zwei Lockdowns und kein Ende in Sicht! Helft uns auch in Zukunft, die Kiez- und Speisekneipe unserer und eurer Träume in Neukölln zu betreiben.