<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Das gemeinnützige Spielecafé der Generationen konzentriert sich darauf, mit Gesellschaftspielen Familien, Jugendliche und ältere Menschen zusammenzubringen. Wir möchten einen Ort des Zusammenseins für jeden bieten. Zeitgleich bringen wir das Spiel in Einrichtungen wie Schulen und Altenheime. Pädagogisches Personal soll das Vorhaben mit fundiertem Fachwissen betreuen. Für all das brauchen wir Dich. Sei Teil eines noch nie dagewesenen Projektes und unterstütze uns mit Deiner Spende!
7.818 €
136.214 € 2. Fundingziel
70
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
09.12.17, 14:12 Petra Fuchs

Liebe Unterstützer, liebe Interessierte,


heute haben wir für Euch einige der Dankeschöns angepasst.
Natürlich haben wir diese ausschließlich zu Eurem Vorteil verändert.


Was bedeutet dies?
1. Bei einigen Dankeschöns, die noch nicht ausgewählt wurden, haben wir den Spendenbetrag reduziert.
2. Das große Dankeschön-Spielepaket haben wir in kleinere Pakete aufgeteilt. Dies bedeutet für Euch, dass ihr die Raritäten nun auch für kleinere Spendenbeträge erhalten könnt.
3. Bei manchen Paketen, die bereits gebucht worden sind, haben wir noch etwas als Dankeschön hinzugefügt. Dies gilt übrigens auch rückwirkend für alle, die bereits Pakete ausgewählt haben!

Schaut es Euch an, es lohnt sich.

________________________________________________

Die Spenden-Kampagne läuft noch 14 Tage.
Wir haben bereits viel erreicht – dennoch freuen wir uns auch weiterhin über Eure Unterstützung.
Jeder Spenden-Euro, den wir mehr erhalten, trägt dazu bei, dass wir mehr Fachkraftstunden beantragen können. Und mit mehr Fachkraftstunden, können wir mehr Spieleevents anbieten und öfter in und mit Einrichtungen zusammenarbeiten.
Jede Spende zählt!

________________________________________________

Nicht nur die ersten regionalen Firmen unterstützen uns, auch die Presse hat positiv über uns berichtet. Das freut uns sehr.
http://www.pnp.de/lokales/landkreis_rottal_inn/pfarrkirchen/2758735_Spielerisches-Treffen-der-Generationen.html
________________________________________________

Übrigens:
Wer möchte, kann heute ab 17 Uhr zum Spielen vorbei kommen und uns persönlich kennenlernen. Hier erfahrt Ihr mehr:
https://www.jungundaltspielt.de/index.php/veranstaltungen/

Wir freuen uns sehr, wenn wir uns sehen!