<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Wir wollen die Möglichkeiten dieser neuen Technologie voll ausreizen und produzieren die weltweit erste Literaturverfilmung in 360°. Wir machen neues Erzählen möglich und spielen mit der Interaktivität der VR-Brille. Zudem werden wir die subjektive Raumwahrnehmung durch 360° Sound unterstützen. Um der Metaphorik und Vielschichtigkeit des Kafka Textes gerecht zu werden, verschmelzen wir Realfilm mit Animationselementen. News auch auf Facebook: https://www.facebook.com/dieVRwandlung/?fref=ts
300 €
2.000 € Fundingziel
Projekt beendet