<% user.display_name %>
KANCHA - Design Accessoires für Urbane Nomaden
KANCHA stellt Hüllen für Laptops, Tablets und Smartphones aus Filz und Leder in Kirgistan her. Im Mittelpunkt steht dabei der Mensch - so achten wir auf Fairrness und soziale Verantwortung entlang der Wertkette und auf Design, das Ihr euch wünscht. Wir möchten aus dem Projekt KANCHA ein Social Business machen - dafür brauchen wir Startkapital. Insbesondere wollen wir unseren eigenen Produktions-Workshop in Kirgistan aufbauen, um unsere sozialen Ziele zu realisieren - alle sollen was davon haben!
15.578 €
15.000 € Fundingziel
153
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
24.08.13, 07:12 Sebastian Gluschak

Nach knapp 20 Tagen haben wir 27% der Endsumme erreicht - da muss noch mehr gehen! Unsere Workshops in Kirgistan haben bereits angefangen, zu produzieren - schaut euch die Schmuckstücke an. Und wenn ihr selbst kein Sleeve benötigt: einfach mal was verschenken ;)