Die geheimnisvolle Kraft des Manitou darf sich in diesem Jahr leider nicht in Radebeul offenbaren. Aber ihr könnt ein gutes Werk in seinem Sinne tun: unterstützt mit eurem Einsatz die stark von der Corona-Krise betroffenen Lakota-Indianer, die dieses Jahr unsere Gäste sein sollten. Ihr kauft die Dankeschöns bei dem über 150 Jahre alte Traditionsunternehmen 1. Dresdner Medaillenmünze, das seit vielen Jahren die bei Sammlern und Fans beliebten Medaillen zu den Karl-May-Festtagen prägt.
1.098 €
Fundingsumme
20
Unterstützer*innen
Tage
Alles zählt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Spendenkampagne Karl-May-Festtage 2020
 Spendenkampagne Karl-May-Festtage 2020
 Spendenkampagne Karl-May-Festtage 2020
 Spendenkampagne Karl-May-Festtage 2020
 Spendenkampagne Karl-May-Festtage 2020

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.05.20 08:35 Uhr - 22.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai - Juni 2020
Fundingziel 60.000 €

Mit dem Kauf der Medaillen, Nuggets zum „Goldwaschen daheim“ und Künstler-Postkarten unterstützt ihr die Sammlung von Spenden für bedürftige Lakota-Indianer

Je mehr wir sammeln können, um so besser! Der One Spirit e.V. verspricht euch, dass das Geld eine sinnvolle Verwendung findet. Und ihr habt ein tolles Andenken!

Kategorie Event
Stadt Dresden
Website & Social Media
Impressum
1. Dresdner Medaillenmünze Glaser & Sohn GmbH
Ralf Exner
Eibauer Str. 18
01324 Dresden Deutschland

Geschäftsführer: Ralf Exner
USt.-ID: DE140127305
HRB 2297, Amtsgericht Dresden

Kooperationen

One Spirit Deutschland e.V.

One Spirit ist eine Hilfsorganisation für amerikanische Ureinwohner, die gegründet wurde, um den Lakota-Indianern zu helfen und sie zu unterstützen. Er ist als gemeinnütziger Verein VR 6926 beim AG Dresden eingetragen und von GuideStar anerkannt.

Rette das CABARET FLEDERMAUS!
Event
AT
Rette das CABARET FLEDERMAUS!
Da es schon in naher Zukunft für immer vorbei sein könnte, bitten wir um eure Hilfe, um die aktuelle Krise zu überstehen!
30.563 € 18 Tage
ICH BIN KALKWERK
Community
DE
ICH BIN KALKWERK
Hilf uns, die kulturelle Arbeit im Kalkwerk am Laufen zu erhalten.
29.763 € 18 Tage