Wildhecken schützen das Klima, weil sie langfristig CO2 binden. Und Wildhecken sind unverzichtbar für die heimische Artenvielfalt. Diese Vielfalt ist durch die Industrialisierung der Landwirtschaft bedroht. Nur gemeinsam können wir die Wende schaffen! Als Heckenretter wollen wir zusammen mit den Landwirt*innen einen regionalen Kreislauf rund um die Anpflanzung, Pflege und Ernte von Wildhecken entwickeln. Mit dieser Kampagne und dem Kauf unserer Produkte unterstützt du unsere Naturschutzarbeit.
18.808 €
Fundingsumme
207
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Keep on PUNCHing - für Klimaschutz und Artenvielfalt
 Keep on PUNCHing - für Klimaschutz und Artenvielfalt
 Keep on PUNCHing - für Klimaschutz und Artenvielfalt
 Keep on PUNCHing - für Klimaschutz und Artenvielfalt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.10.20 19:27 Uhr - 30.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2020 - November 2021
Startlevel 10.000 €

Wir führen den TOFTE Punsch-Sirup als neues Winter-Produkt in den Markt ein und erfüllen trotz Corona unser Impact-Versprechen für 2020.

Kategorie Social Business
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Ideen müssen wachsen GmbH
Alexandra Werdes
Dorothea-Gartmann-Str. 1
21107 Hamburg Deutschland

Umsatzsteuer-ID:
DE323214143
HRB 156385
Amtsgericht Hamburg

Bildrechte:
Dankeschön Radtour: Hannelore Witt // pixelio.de

Kooperationen

Hamburg Kreativ Gesellschaft

Die Keep on punching-Kampagne wäre nich möglich ohne die Hamburger Crowdfunding-Kampagnenförderung der Hamburg Kreativ Gesellschaft und der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!

Farm Food Climate Challenge

Wir sind stolz darauf, in das Accelerator-Programm für klimapositive Ernährung und Landwirtschaft aufgenommen worden zu sein. Zusammen mit 100+ Initiativen, die am selben Ziel arbeiten wie wir: einer enkeltauglichen Zukunft!

SEND e.V.

Das Social Entrepreneurship Netzwerk ist die erste Anlaufstelle für Sozialunternehmen in Deutschland. Social Entrepreneure wollen gesellschaftliche Herausforderungen mit unternehmerischen Mitteln lösen. #gemeinsamwirken

Weitere Projekte entdecken

once upon a bean
Social Business
DE

once upon a bean

Schokolade ohne Beigeschmack! Mit euch gemeinsam für mehr Fairness & Transparenz in der Schokoladenbranche. #beissenwiresan
sux neukölln
Community
DE

sux neukölln

queer-alternative-whatever-kneipe in neukölln
Saving Hackbarth´s
Community
DE

Saving Hackbarth´s

Ein Stück authentisches Berlin bewahren