Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Die Kids-Lounge wird ein Eltern-Kind-Cafe / Familien-Cafe. Kinder von 0-6 Jahren können im Spieleparadies altersgerecht spielen. Die Kids-Lounge wird betreut, damit Eltern auf bestimmte Zeit das Lokal verlassen können. Der Gastrobereich bietet kulinarische Schmankerln (in Bioqualität) für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es alles, was ein Kinderherz höher schlagen lässt: Prinzessinnenschloss, Piratenschiff, Kreativraum, musizieren, Aktivitycenter, Krabbeltunnel, Kostüme.
Wien
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Kids-Lounge

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.06.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2016
Fundingziel 150.000 €
Stadt Wien
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Die Kids-Lounge ist ein Treffpunkt für Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten, Onkeln und Freunde.

Hier kann man: Gleichgesinnte kennen lernen und Freunde finden, sich ausruhen und entspannen, sowie sich Speisen und Getränke schmecken lassen, während die Kinder spielen.

*** *** ***

Ein weiterer Punkt, warum dieses Lokal entstehen muss:

Kinder wollen nicht stundenlang bei Tisch sitzen.

Sind Kinder fertig mit dem Essen, wollen sie sich bewegen.
Was bekommen Kinder aber zu hören: "Sei nicht so laut; sitz still; du kannst hier nicht herumlaufen; ...)

In der Kids-Lounge dürfen Kinder, wenn sie mit dem Essen fertig sind, aufstehen und spielen gehen. Die Eltern können gerne noch stundenlang herumsitzen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die erste Zielgruppe sind Mädchen und Buben zwischen 0 und 6 Jahren. Für diese Zielgruppe ist ein großer Teil des Lokals vorgesehen.


Die zweite Zielgruppe sind die älteren Geschwisterkinder, die bei mir nicht ausgegrenzt werden und einen eigenen Raum zum Verwirklichen bekommen.

Die dritte Zielgruppe sind die Eltern, Familien und Freunde. Für diese gibt es Elternbildung und Workshops.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Lokal besticht durch:
*) Sauberkeit - Straßenschuhe und Kinderwägen bleiben in der Garderobe. Dafür gibt es für alle Hausschuhe.

*) Babys 1 - an jeden Tisch kann ein Krabbelstall gestellt werden. So können sich auch die Kleinsten ein bisschen bewegen und müssen nicht im Kinderwagen eingesperrt sein.

*) Babys 2 - bei jedem Tisch kann ein Baby-Swinger montiert werden. Baby-Swinger sind Hängematten speziell für Babys, die besonders angenehm bei Koliken entgegenwirken.

*) Kindgerecht – Speisen, Sanitärbereich mit Wickeltisch, damit Mama und Papa ungestört wickeln können.

*) Stillen ausdrücklich erlaubt - das ist das Natürlichste der Welt. In den meisten Lokalen ist das nicht gestattet. Bei mir schon.

*) Kurse, Seminare und Workshops für Kinder und Eltern

*) Speisen - Bio- und Fair Trade-Produkte, Sachertorte, frisches Selbstgemachtes, Mittagsmenü, Mittagsbuffet, Babynahrung, kleine Speisen für den Hunger zwischendurch, Wiener Küche.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Budgetplanung, Investitionsbedarf

Einrichtung Küche € 3.600.-
Spielbereich € 20.800.-
Fußbodenheizung € 15.600.-
Einrichtung Möbel und Cafehaus € 6.500.-
Sanitärbereich € 3.200.-
Geschirr € 2.200.-
Garderobe € 4.500.-
Erste Hilfe und Feuer € 2.000.-
Elektromaterial € 2.000.-
Handwerker € 11.600.-
Ablöse € 100.000.-
Miete bis zur Eröffnung € 4.000.-
Provision € 12.000.-
Kaution € 12.000.-

Summe € 200.000.-

Wer steht hinter dem Projekt?

Projektteam:

Geschäftsführer:
Ing. Gregor Mallich
Gastgewerbe, Küche, Service, Kinderbetreuung, Technik, Handwerkliches.

Impressum
Kids-Lounge
Gregor Mallich
Lenaugasse 7
1080 Wien Österreich

ALLGEMEINE GESCHÄFTS BEDINGUNGEN
Unternehmen:
Kids-Lounge

1080 Wien, Lokal-Adresse Nr. XX

KIDSLOUNGE@yahoo.de

Preise:
Alle Preise gelten ab dem Eröffnungsdatum. Die Umsatzsteuer wird ausgewiesen.

Der Gesamtbetrag versteht sich inklusive MWS

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.489.054 € von der Crowd finanziert
5.138 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH