Projekte / Social Business
Nach 10 Jahren in Tansania erweitert sich Kipepeo- Clothing nach Kenia um mit der lokalen Herstellung von Bio-Bekleidung Arbeitsplätze zu schaffen und Schulen und Bildung in Kenia zu unterstützen. Die Motive dieser Kollektion entstanden während des regulären Schulalltags an einem Inklusionsprojekt in Nairobi. Um auf dieses Projekt aufmerksam zu machen, begibt sich ein Teil des Kipepeo- Teams während der Dauer der Crowdfunding Kampagne auf dem Landweg per Anhalter von Deutschland nach Kenia.
20.843 €
25.000 € 2. Fundingziel
288
Unterstützer
Projekt erfolgreich
24.10.18, 13:07 Martin Kluck
Hallo liebe UnterstützerInnen! Wir sind seit wenigen Tagen wieder in Stuttgart angekommen und möchten uns als allererstes von ganzem Herzen für Eure Unterstützung bedanken! Wir haben unser erstes Fundingziel von 17.500 € erreicht und insgesamt einen Betrag von 20.800 € erreicht- Danke! Um zeitnah mit dem Bau eines neuen Schulgeländes an dem "Songa Mbele na Masomo" children center zu beginnen, werden wir von diesem Fundingbetrag Anfang November 5000 € als Direktspende an unser neues Projekt in Nairobi abführen! Auch die Produktion unserer neuen Kollektion in Nairobi läuft auf hochtouren. Allerdings wird sich der ursprünglich angepeilte Termin der Auslieferung der Dankeschöns etwas verschieben. Grund hierfür ist ein Problem mit unserem Siebdrucktisch mit dem wir in Nairobi unsere Allover Prints drucken. Wir mussten vor 2 Wochen ein Ersatzteil beschaffen, so dass sich die Auslieferung der Produkte um noch ca 2-3 Wochen verschieben wird. Wir entschuldigen uns vielmals für die verspätete Lieferung aber der Ausfall des Siebdrucktischs war leider nicht absehbar oder kalkulierbar. Wir melden uns in ca. 1 Woche nochmals bei Euch, sobald wir einen konkreten Liefertermin vorliegen haben! Viele Grüße aus dem kalten Stuttgart senden Martin, Gwen und Sam
23.08.18, 17:30 Martin Kluck
Nach 18 Tagen haben wir unser erstes, großes Etappenziel Athen erreicht. Insgesamt haben wir 2440 Km in 27 verschiedenen Fahrzeugen zurückgelegt und unglaublich besondere Menschen kennengelernt! In diesem Video seht Ihr einen Kleinen Zusammenschnitt unserer Reise von Serbien über Mazedonien nach Albanien. Wir freuen uns wenn Ihr uns weiterhin folgt und unsere Crowdfundingkampagne mit Euren Freunden und Bekannten teilt! Viele Grüße senden Martin und Sam
13.08.18, 16:48 Martin Kluck
Kipepeo Goes Kenya. Woche 1. Seit 7 Tagen sind wir per Anhalter auf dem Weg von Stuttgart von Nairobi um die Geschichte von Kipepeo-Clothing weiter zu erzählen und um auf unser neues Projekt in Kenia aufmersam zu machen! Dieses Video gibt Euch einen kleinen Einblick, wie die letzten 7 Tage abgelaufen sind:) Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen unseren Unterstützern! Wir freuen uns wenn Ihr unsere Kampagne weiterhin in Euren Netzwerken und mit Euren Freunden teilt damit ein neues Kapitel von Kipepeo-Clothing in Kenia entstehen kann! https://www.startnext.com/kipepeo-goes-kenya Viel Spaß beim ansehen und viele Grüße aus Belgrad senden Martin und Sam! Song Credits: Jackie Leven- My Spanish Dad (Für uns, einer der größten Musiker aller Zeiten und mitunter der netteste Mensch dem wir je begegnet sind)
02.08.18, 23:03 Martin Kluck
Am 04.08 startet unser Crowdfunding und wir freuen uns auf Eure Unterstützung. Gemeinsam mit Eurer Hilfe kann ein neues Kapitel von Kipepeo-Clothing in Kenia entstehen! Falls Ihr noch nicht mit der Arbeit von Kipepeo-Clothing vertraut seid und Euch fragt was es mit unseren T-Shirts auf sich hat, dann freuen wir uns die Geschichte von Kipepeo-Clothing mit Euch zu teilen! In unserem Film "Safari Ya T-Sheti, die Reise eines T-Shirts" begleitet ihr das Kipepeo-Team zurück zu seinen Wurzeln an eine Grundschule in Tansania, in der im Jahr 2008 die Zeichnung eines Schulkindes zum Fundament eines einzigartigen Sozialunternehmens wurde, das Grundschulen in Tansania unterstützt und Arbeitsplätze und Perspektiven in der Textilindustrie schafft. In spannenden 25 Minuten thematisiert dieser informative Film die positiven- und negativen Einflüsse von Altkleider-Importen auf Ostafrikanische Märkte und veranschaulicht wie Kleinbauern in Tansania vom Anbau von Bio-Baumwolle profitieren. Wir zeigen euch wie Baumwolle entkernt, zu Garn gesponnen und zu Kipepeo- Shirts weiterverarbeitet wird, durch deren Verkauf Grundschulen in Tansania unterstützt werden. Wir stellen euch die Menschen vor, die das Fundament von Kipepeo-Clothing darstellen und geben Antwort auf die Frage: „Nani ametengeneza nguo zako“- Who made your clothes? Wir wünschen Euch viel Spaß beim ansehen. Asanteni sana! Vielen Dank und viele Grüße wünscht Euer Kipepeo-Team

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

59.543.490 € von der Crowd finanziert
6.585 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH