Ein Filmprojekt (kein Comic ;)) von 4 Filmemacherinnen aus Berlin zum Thema "sexualisierte Gewalt". Was folgt ist der Versuch einer Bewältigung, die Geschichte der Blumenladenbesitzerin Babsi und wie alles in einem Mord endete. Wie geht Babsi mit ihren traumatischen Erlebnissen um? Und was haben der Victoria Knoten, ihr Vater, ein Blumenladen und 3 Frauen damit zu tun? Gina, Lulu und Susi helfen Babsi - aber eine hilft ihr vor allem: sie selbst!
4.021 €
Fundingsumme
53
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
20.03.2021

Fundingziel / News

Olivia Lina Gasche
Olivia Lina Gasche1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

wir sind Startnext unglaublich dankbar, dass sie uns in diesem Stadium entgegenkommen und unser Fundingziel, auf Grund der schwierigen, coronabedingten Umstände, herabsetzen werden. Zeitgleich hat sich in unserem Arbeitsprozess rund um "Babsi" einiges getan, deshalb haben wir uns entschieden einen "Trailer" zu drehen, wofür auch ein kleinerer Betrag für die Umsetzung reichen wird.

An alle die schon dabei sind: wir sind euch sehr dankbar, dass ihr uns supportet und uns auf unserer Reise begleitet!
Vielleicht wird aus dem Trailer ein Kurzfilm oder doch eine Miniserie? Wir werden es sehen ;-)

Euer Team Babsi

Impressum