Die welterste Steampunk-Oper "Klein Zaches, genannt Zinnober" feierte am 14.11.2015 Premiere und in der Spielzeit 2018/2019 Wiederaufnahme am Musiktheater im Revier. Um dieses einmalige Bühnenwerk für alle, die es nicht live erleben konnten oder es immer wieder genießen wollen, unsterblich zu machen, entstand die Idee, aus den videographischen Mitschnitten eine Videographie zu realisieren. Helfen Sie Coppelius, zu helfen!
28.947 €
Fundingsumme
517
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
28.11.2019

DANKE - WAHNSINN!

Jeany Leinweber
Jeany Leinweber1 min Lesezeit

Fassungslosigkeit auf dem Herrensitz Coppelius:

Nach nicht einmal einem einzigen Tag sind die Gemeinschaftsreichtumsanhäufungsziele erreicht.

Uns fällt nicht viel ein, was wir sagen könnten, außer:
DANKE!

Es steht also fest:
Es wird die KleinZachesVideographie geben.
In Luxusausführung.

Die Frage ist nur:
Wie weit wird das Ganze noch gehen?
Müssen wir uns etwa bald noch mehr ausdenken?

Impressum
Coppelius GbR
M. Schiller
Rungestraße 25-27
10179 Berlin Deutschland
USt-IdNr.: DE241839408