Die welterste Steampunk-Oper "Klein Zaches, genannt Zinnober" feierte am 14.11.2015 Premiere und in der Spielzeit 2018/2019 Wiederaufnahme am Musiktheater im Revier. Um dieses einmalige Bühnenwerk für alle, die es nicht live erleben konnten oder es immer wieder genießen wollen, unsterblich zu machen, entstand die Idee, aus den videographischen Mitschnitten eine Videographie zu realisieren. Helfen Sie Coppelius, zu helfen!
28.947 €
Fundingsumme
517
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
15.08.2020

Wir wünschen ein entspanntes Wochenende!

Jeany Leinweber
Jeany Leinweber1 min Lesezeit

Während die tierischen Bewohner des Herrenhauses seelenruhig das Nichtstun genießen, ist der Rest der Herren mit aufreibenden Diskussionen und fleißigem Gewerk an BluRay und dazugehörigem Buch beschäftigt.
Wir hoffen, in den kommenden vier Wochen alles soweit fertig gestellt zu haben, dass sowohl die behördlichen Kontrollorgane (FSK Freigabe) als auch die Druckereien und Presswerke an die Arbeit gehen können.
Dementsprechend hoffen wir, dass wir nach all diesen externen Vorgängen der Freigabe und Produktion noch in diesem Jahre - trotz diverser Coronaverzögerungen - die BluRay an die Reichtumsbeschaffungsmaßnahmenteilnehmer und fleißgen Krämervorbesteller ausliefern können.
Sollten Sie dies noch nachholen wollen, haben Sie hier die Gelegenheit dazu:
http://www.coppelius.eu/kraemer_de.html
Bei Zeiten werden wir auch bald erste Einblicke in Buch und Blu-Ray auf diesen Kanälen gewähren.
Hochachtungsvoll
Coppelius

Impressum
Coppelius GbR
M. Schiller
Rungestraße 25-27
10179 Berlin Deutschland
USt-IdNr.: DE241839408