Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Kompanie Vonnunan - Tourneeauftakt in Österreich
Wir sind ein achtköpfiges Ensemble, das sich mit zeitgenössischen Formen der Eurythmie auseinandersetzt. Diese Arbeit verfolgen alle Mitglieder der Kompanie in Vollzeit und stellen somit eine ganz neue Form der Tanzarbeit da. Um diese nach außen tragen zu können, brauchen wir Eure Unterstützung für Kostüme, Bühnenbild und die vorbereitenden Maßnahmen für eine erfolgreiche Tournee.
Wien
4.010 €
3.500 € Fundingziel
78
Fans
47
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Kompanie Vonnunan - Tourneeauftakt in Österreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 13.12.13 13:33 Uhr - 31.01.14 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 3.500 €
Stadt Wien
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Die Tanzkompanie „Vonnunan“ hat sich im März 2013 zusammengeschlossen, um an neuen Formen Eurythmie zu arbeiten. Mittlerweile besteht das Team aus Choreograph Hans Fors, Produzent Ernst Reepmaker und acht Darstellerinnen von Japan über Schweden bis nach Holland. Als Kompanie wird versucht über die künstlerische Arbeit eine Lebensgrundlage für alle Ensemblemitglieder zu schaffen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere künstlerische Arbeit besteht aus der Ausarbeitung zeitgenössischen Produktionen auf höchstem Niveau für alle Altersgruppen. Diese sind ein interaktives Theater für Kinder, ein Programm für Jugendliche und ein Abendprogramm für alle Liebhaberinnen und Liebhaber der zeitgenössischen Bühnenkunst. Es ist uns ein Anliegen möglichst viele Menschen mit unseren Produktionen zu erreichen und begeistern.

Wir können unsere Arbeit auf diesem Niveau weiterführen, wenn es uns gelingt europaweit aufzutreten und damit den wirtschaftlichen Betrieb des Ensembles zu gewährleisten. Um eine Tournee umsetzten zu können, haben wir bereits die ersten Schritte gesetzt: eine flächendeckende Aussendung ist bereits erfolgt, für die Organisation wurde eine Tourneemanagerin engagiert und die PR-Aktivitäten laufen auf Hochtouren, um die bevorstehenden Premieren Ende November im Theater am Hundsturm zu bewerben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen professionelle, hochwertige und zeitgenössische Performance-Produktionen auf der Grundlage der eurythmischen Bewegungstechnik gestalten, aus der eine Lebensgrundlage für alle Mitglieder des Ensembles erwachsen kann. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie diesen Grundsatz zu verwirklichen. Die Durchführung der geplanten Tournee ist essentiell für die ökonomische Grundlage unseres Ensembles.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die bereits erbrachten Leistungen der Kompanie sind:

• Aufbau von Strukturen einer finanziellen Basis für das Ensemble
• die Ausarbeitung der Produktionen und die damit verbundene Probezeit
• Kostüme und Requisiten für das Kinderprogramm
• die Durchführung einer österreichweiten Aussendung mit entsprechenden Drucksorten
• der Aufbau unserer Medienpräsenz
• sowie die Organisation und Planung der Tournee (während wir casual bewegen, evtl. Compagnion Choreo etc.)

Mit diesem Aufruf wollen wir einen Teil der Kosten abdecken die durch die geplante Tournee entstehen werden. Dies sind sowohl Personal- als auch Sachkosten. Die Schenkungen, die wir uns durch diesen Aufruf erhoffen, sollen ein Drittel dieser Ausgaben decken.

• Erarbeitung von Bühnenbildern, Ausstattungen und Kostümen für das Abendprogramm
• Erstellung von Tonaufnahmen „Melits Streichquartett“ für das Abendprogramm
• PersonalkostenBühnentechniker für die 3 Programme
• Personalkosten für die gesonderte Ausarbeitung und Anpassung des Jugendprogrammes
• Honorare der Cellistin

Wer steht hinter dem Projekt?

Ernst Reepmaker hat als Initiator und Produzent der Kompanie die Basis unseres Vorhabens geschaffen. Durch seine Regiearbeit an den Produktionen der Kompanie kann er seine künstlerischen Visionen und Erfahrungen im Bereich des pädagogischen Eurythmie-Theaters einbringen.

Hans Fors´s künstlerische Inspiration wirkt durch die Kompanie. Als künstlerischer Leiter kann er seine langjährige und wertvollen Erfahrung in den Gebieten der Eurythmie und der zeitgenössischen Bühnenkunst in den Prozess einbringen.

Anna- Giulia Risso (CH), Ilona Mehlhorn (S), Isabelle Rennhack (D), Kirsten Wiebers (D), Lisza Loidl-Schulte (D), Rosalie Bärbel Stark (D), Shino Saegusa (J), Welmoed Kollewijn (NL), Magdalena Zenz (AT) bringen sich aktiv durch ihre unterschiedlichen Herkunft und Lebenswege in die künstlerische Arbeit ein. Die Künstlerinnen inspirieren damit die Ensemblearbeit, wodurch die individuellen Stärken und Fähigkeiten zu einem kreativen Ganzen führen.

Impressum
Kompanie Vonnunan Trägerverein: Fundevogel Performances
Ernst Reepmaker
Pfitznergasse 1
1230 Wien Österreich

Steuernummer: 200/0124

zVR: 223465150

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.346 € von der Crowd finanziert
5.161 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH