<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Kuchentratsch - Leckere und mit Liebe gemachte Kuchen von Oma
Kuchentratsch ist eine Anlaufstelle in Form einer Backstube für alle SeniorInnen die Freude am Backen haben. Unsere SeniorInnen backen bei uns gemeinsam Kuchen, tratschen, lernen neue Leute kennen und haben die Möglichkeit ihre Rente aufzubessern. Die leckeren Kuchen werden an Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen oder Cafés verkauft - so hat jeder etwas von den mit Liebe gemachten Kuchen. Begleitet uns bei unserem nächsten Schritt - eine eigene, seniorengerechte Backstube in München.
24.630 €
23.000 € Fundingziel
381
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Social Impact Finance - Stipendiaten
18.09.17, 10:51 Katharina Mayer
Liebe Unterstützer aus der ersten Crowdfundingkampagne, mit Eurer Hilfe hatten wir es vor über 2 Jahren geschafft unsere Backstube zu beziehen. Mit dabei bei den Dankeschöns war auch unser erstes Backbuch. Jetzt gehen wir in die zweite Rund und haben in den letzten 2 Monaten fleißig an unserem neuen Backbuch: Es duftet nach Weihnachten, gewerkelt. Schaut doch mal rein: www.startnext.com/weihnachtsbackbuch Wir freuen uns, wenn ihr uns unterstützen wollt, Fragen habt oder uns Feedback geben wollt. Herzliche Grüße aus der Backstube, Katharina und das gesamte Team von Kuchentratsch.
07.10.15, 11:39 Katharina Mayer
Hallo, Gestern Mittag haben wir die Backbücher versendet. Wir wünschen euch ganz viel Spass beim backen! Liebe Grüße, kuchentratsch
05.10.15, 10:21 Katharina Mayer
Guten Morgen, im Rahmen unserer crowdfunding Aktion haben wir eine Dankestafel gestaltet. Wir haben alle, die uns mit 25€ unterstützt haben hier mit drauf genommen. Wir hoffen sie gefällt euch. Kommt doch mal bei uns direkt vorbei und schaut sie euch in unserem Kuchverkauf an! Bis bald und liebe Grüße, Katrin & Katharina
05.10.15, 10:01 Katharina Mayer
Liebe Crowd, diese Woche versenden wir die Kuchentratsch Backbücher an alle. Wir wünschen euch ganz viel Spass beim backen! Liebe Grüße und einen guten Wochenstart, Katrin & Katharina
27.07.15, 13:33 Katharina Mayer
Hallo zusammen, vorletze Woche hat Katharina mit drei Unterstützern eine Stadtführung durch ihre wunderschöne Heimatstadt München gemacht. Hier noch ein Bild vom anschließenden Kaffeekränzchen bei uns in der Backstube. Und an alle die unser Backbuch als Dankeschön gewählt haben. Es erscheint Anfang September - man kann es schon auf amazon vorbestellen :) Bis spätestens Ende September sollte es jeder in seinem Briefkasten finden und dann kann los gebacken werden! Liebe Grüße aus der Backstube und einen schönen Start in die Woche, Katrin & Katharina
27.04.15, 23:03 Katharina Mayer
Liebe Crowd, bevor wir uns am Mittwoch mit allen Infos zu den Dankeschöns bei Euch melden möchten wir euch recht herzlich zu unserer Eröffnungsfeier am 29.05. bei uns in der Backstube einladen. Bis dahin haben wir dann auch schon einiges von Eurer Unterstützung in die Ausstattung stecken können. Dies und unsere erste eigene Backstube in München würden wir gerne mit Euch feiern! Wir freuen uns auf Euch! Katharina, Katrin & Omas und Opa
24.04.15, 10:55 Katharina Mayer
Liebe Kuchentratschunterstützer, nun ist die Crowdfundingkampagne vorbei und wir haben die Fundingschwelle erreicht! Auch wenn wir unser Ziel nicht erreicht haben, können wir erstmal wieder weiter machen mit der Ausstattung unserer Backstube. An erste Stelle stehen Backöfen, Kühlschlränke, Regale und eine große Gastrospülmaschine. Und vielleicht bleibt uns ja dann noch etwas übrig um den Verkaufsraum auszustatten, dass man bei uns auch spontan vor Ort einen Kuchen kaufen kann. Vielen Dank Euch nochmal! Wir planen gerade die Versendung/Einlösung der Dankeschöns und werden uns Mitte nächster Woche mit einer detaillierten Email im Bezug auf die Dankeschöns bei Euch melden! Wir und unsere Omas/Opas freuen uns! Alles Liebe!
22.04.15, 19:32 Katharina Mayer
Liebe Crowd! Erstmal vielen, vielen Dank! Nur mit Euch konnten wir unsere Fundingschwelle erreichen! Wir sind überglücklich und freuen uns total unsere Backstube weiter ausstatten zu können! Die 23.000 Euro reichen aber leider nicht ganz aus um einen perfekten Ort zum Backen für unsere SeniorInnen zu schaffen. Deshalb teilt gerne nochmal unseren Link - ein paar Stunden haben wir noch Zeit bis die Kampagne beendet ist! Wir finden euch spitze! Katharina&Katrin
21.04.15, 18:18 Katharina Mayer
WOW!!! Zusammen mit eurer Unterstützung haben wir fast unser Ziel erreicht! Hier schon mal ein großes Dankeschön an alle die an uns glauben, uns unterstützen und unsere Idee in die weite Welt hinaustragen. Ohne euch wären wir nicht so weit gekommen wie wir es sind - vielen herzlichen Dank! 2 Tage haben wir jetzt noch Zeit knappe 700 € zusammen zu bekommen. Das sollte doch möglich sein! Helft uns eine tolle, seniorenfreundliche, und schöne Backstube zu gestalten.
30.03.15, 11:23 Katharina Mayer
Guten Morgen wir sind schon wieder fleißig am Backen. Heute werden 20 Osterlämmchen, 12 Kuchen, 4 Osterkränze und leckere Schokoladencookies gebacken und es duftet schon vorzüglich! :) Damit ihr mal einen Eindruck bekommt wie es bei uns überhaupt so aussieht, hier mal die ersten Bilder aus unserer Backstube. Vieles ist noch sehr provisorischer Natur, aber mit eurer Hilfe bekommen wir das auch noch hin!! Einen guten Start in die neue Woche und ganz liebe Grüße aus der Backstube, Katharina, Katrin und die Omas :)
26.03.15, 14:30 Katharina Mayer
Hier noch ein paar Impressionen von Dienstag. Im Rahmen des Münchner Stiftungsfrühlings veranstalteten wir in unserer Backstube gemeinsam mit der BMW Stiftung Herbert Quandt eine Mitmachaktion. Anmelden konnte sich jeder der Lust hatte gemeinsam mit den Omas Kuchen zu backen und dabei noch den ein oder anderen Geheimtrick lernen wollte. So konnte man mit Oma Elfi ihren berühmten Apfelkuchen von der Heide backen. Für alle die keine Zeit haben, aber trotzdem gerne Kuchen backen, zeigte Oma Irmgard ihren „Alles-in-einen-Topf-Käsekuchen“. Bei Oma Inge gab es, passend zur Jahreszeit, ihren leckeren Karottenkuchen (Mein momentaner Lieblingskuchen ). Oma Maria Anna wagte ein Experiment und Ricotta-Kuchen, der alle überzeugte. Und Oma Erika verzauberte alle mit ihrer Orangen-Zitornen-Tarte. Wir hatten ein sehr schönen und erlebnisreichen Vormittag! Das ganze kam so gut an, sowohl bei unseren Seniorinnen als auch bei den Besuchern, dass wir in Zukunft öfters solche Aktionen anbieten werden und es auch den ein oder anderen Backkurs bei uns geben wird. Bis bald! Eure Katrin
22.03.15, 16:52 Katharina Mayer
Gestern waren wir auf dem Münchner Stiftungsfrühling um noch mehr Münchner Bürger von unserer Idee überzeugen zu können. Im Rahmen der Veranstaltung „Gesellschaftliche Innovation – Bürger engagieren sich“ organisiert von der Social Entrepreneurship Akademie und der BMW Stiftung Herbert Quandt, hatten wir 90 Sekunden Zeit die Münchner Bürger von der Idee Kuchentratsch zu überzeugen. In anschließenden gemeinsamen Workshops von Publikum und Projektmachern arbeiteten wir an dem Thema Verpackung. Wir bekamen tolles Feedback und viele neue Anregungen wie wir unsere Verpackungen nachhaltiger, schöner und praktischer gestalten können. Der Vormittag endete mit einer Ergebnispräsentation und Abstimmung über das jeweils beste Projekt. Die überzeugendsten Präsentatoren erhielten eine professionelle Gründungsberatung der Social Entrepreneurship Akademie. Und hipp, hipp, hurra konnten wir die Bürger mit unsere Idee und unserem Konzept überzeugen und gewannen die Auszeichnung des dies jährigen Münchner Stiftungsfrühlings. Wir haben uns sehr gefreut und möchten auf diesem Weg nochmal Danke an alle sagen die für uns gestimmt haben! Da wir im Moment aber völlig ausgelastet sind mit Renovierungsarbeiten, Kundensuche, Kuchen backen…. und es ein Team gab, das uns mit ihrer Idee überzeugt hatte und ganz am Anfang steht, haben wir spontan beschlossen, unseren Gewinn Learn4Life zu übergeben. Wir wünschen diesem tollen Team viel Erfolg und Motivation bei ihren nächsten Schritten! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Katharina & Katrin von Kuchentratsch
20.03.15, 10:28 Katharina Mayer
Liebe Kuchencrowd, wie schon im Blog angekündigt, haben wir nun die sichere Zusagen ein Jahr lang kostenlos ein Auto nutzen zu können! Das ist super toll und wir sind unserem Spender zu tiefsten Kuchendank verpflichtet:) Die angesetzten 12.000€ können wir somit von unserer Fundingsumme auf 23.000€ herabsetzten. Und auch mit dem Elektrohersteller sind wir in der konkreten Planung ein Event zu organisieren und im Gegenzug 10 Backöfen zu erhalten. Um diese Möglichkeit nicht zu verpassen haben wir mit Startnext gesprochen und sind uns einig, dass wir die Kampagne um 30 Tage verlängern. Auch in der Presse sind wir in den nächsten Tagen häufig vertreten, würden so gerne noch mehr Leute von unserer Kampagne überzeugen um die Backstube fertig ausstatten zu können. Wir freuen uns wenn ihr uns auch weiter unterstützt und fleißig eure Freunde und Verwandte von kuchentratsch erzählt. Mit vielen leckeren Kuchengrüßen aus der Backstube, Katharina&Katrin
18.03.15, 22:57 Katharina Mayer
Liebe Unterstützer! Wir sind immer noch begeistert von Eurer tollen Unterstützung! Danke dafür! Wir haben schon eine Menge erreicht und das Ziel erscheint noch fern ABER wir konnten zwei Unternehmen für unsere Idee begeistern. Wir stehen kurz davor 10 Backöfen von einem großen Elektrohersteller als Sachspende, sowie ein Lieferauto, welches wir ein Jahr lang kostenlos nutzen können, zu erhalten! Auch das hilft uns ungemein weiter! Deshalb drückt uns die Daumen, damit wir bald tolle Backöfen und ein tolles Auto nutzen können! Wir halten euch auf dem Laufenden! Alles Liebe, Katharina, Katrin und das Kuchentratsch Team!
09.03.15, 12:32 Katharina Mayer
Nach wochenlangem Schuften und einem sehr langem Wochenende ist es nun heute soweit: Wir backen zum ersten Mal in unserer neuen Backstube! Wir wissen gar nicht, wer aufgeregter ist - unsere Omas oder wir :-) Es gibt zwar noch viel zu tun, aber ab heute wollen wir nur noch in der neuen Backstube backen - drückt uns die Daumen, dass alles gut läuft. Ihr seid natürlich die Ersten, denen wir berichten. Und nicht vergessen: wir brauchen noch einiges an Unterstützern um die Backstube wirklich seniorengerecht einzurichten - also erzählt allen Freunden, Bekannten und Kollegen von unserem Projekt.
05.03.15, 09:42 Katharina Mayer
Die letzten Tage war einiges los ... neben den Renovierungsarbeiten in der neuen Backstube haben wir auch ziemlich viele Interviews gegeben. Vielleicht habt Ihr ja den ein oder anderen Artikel von uns entdeckt. Nachfolgend haben wir Euch die Presse der letzen Tage nochmal zusammengestellt: Süddeutsche Zeitung: http://www.kuchentratsch.com/wp-content/uploads/2015/02/sueddeutschezeitung_21.02.2015.pdf Augsburger Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/illertissen/Geheimzutat-Kuchentratsch-Mit-dem-eigenen-Startup-zum-Erfolg-id33165937.html Enorm: http://enorm-magazin.de/kuchen-gegen-die-einsamkeit Curt: http://www.curt.de/muenchen/im-gespraech-kuchentratsch/ nearBees: http://nearbees.de/blog/kuchentratsch-kuchen-aus-muenchen-mit-liebe-gemacht/ HipHitHurra: https://hiphithurra.wordpress.com/2015/02/22/kuchentratsch-ein-liebesbrief-an-omas-kuchen/ Trnd: http://top.trnd.com/2015/02/23/neue-backstube-fur-die-omas-von-kuchentratsch/ Speiseführer: https://speisefuehrer.wordpress.com/2015/02/24/kuchenvonoma/ Mucbook: http://www.mucbook.de/2015/03/03/kuchentratsch-ein-liebesbrief-an-omas-kuchen/ Ein ganz liebes Dankeschön für Eure bisherige Unterstützung! Macht weiter so - und teilt unser Projekt. Wir freuen uns auch über Kontakt zu Unternehmen die als Sponsor in Frage kommen!
27.02.15, 18:41 Katharina Mayer
Da unser erstes eigenes Backbuch bei Euch so gut ankommt haben wir aufgestockt - ab sofort könnt Ihr wieder unsere Erstausgabe bestellen und bald leckere Omakuchen nachbacken. Einfach bei den Dankeschöns auswählen. Heute waren wir auf dem Münchner Odeonsplatz unterwegs um etwas die Werbetrommel für unsere Crowdfunding-Kampagne zu rühren - und es gab natürlich lecker Kuchen für die Passanten. Bitte unterstützt uns weiterhin und teilt unsere Kampagne - wir freuen uns über jeden Unterstützer.
24.02.15, 11:49 Katharina Mayer
Seit einer Woche werkeln wir nun Tag und Nacht an unserer Backstube. Es ist körperlich zwar richtig anstrengend, aber das Ergebnis nach einer Woche kann sich sehen lassen. Die Baustelle verwandelt sich langsam aber sicher in eine Backstube. Die Wände stehen, es ist so gut wie alles gestrichen, die Fliesen wurden verlegt, Spinde und Schuhregale gebaut und nächste Woche kommt endlich die Heizung. Dann fehlen eigentlich nur noch die Elektrik und natürlich die ganzen Küchengeräte und Möbel. Unser Zeitplan ist knapp, aber wir sind noch optimistisch. :) Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, die uns bis jetzt unterstützt haben!! Ohne euch wäre das alles nicht möglich!! Bitte unterstützt uns weiterhin und teilt unser Projekt in Eurem Netzwerk - neben den Renovierungsarbeiten müssen noch so viele Geräte angeschafft werden - das schaffen wir nur mit Eurer Hilfe.
16.02.15, 12:45 Katharina Mayer
Nach einigen Wochen Planung, Ausarbeitung und Vorfreude starten wir nun endlich unsere Crowdfunding-Kampagne. Wir freuen uns auf Euer Feedback und Kommentare und sind gespannt, wie wir unsere Vision gemeinsam mit Euch vorantreiben können. Schon jetzt vielen lieben Dank für Eure Anregungen, finanzielle Unterstützung und das teilen in Eurem Netzwerk. Nur gemeinsam mit Euch können wir es schaffen, unseren SeniorInnen eine schöne Backstube zum Backen ihrer leckeren Omakuchen zu bieten.