<% user.display_name %>
Projekte / Community
Unter dem Motto „Verstärkung des gesellschaftlichen Miteinanders" wollen wir ein internationales Künstlerhaus mit einer Tee-Stube in Dresden/Klotzsche gründen, wo die Künstler ihre Werke ausstellen und die Besucher eine kleine Pause vom alltäglichen Leben machen können. Unser Ziel ist es, die Stadt Dresden sowie das Stadtviertel Klotzsche kulturell und gesellschaftlich zu entwickeln, um somit die Bewerbung für die „Kulturhauptstadt Dresden“ im Jahre 2025 zu unterstützen.
20 €
500 € Fundingziel
2
Unterstützer*innen
Projekt beendet
29.05.17, 16:18 Bob Hooda
Liebe Freunde und Unterstützer, durch erste Fördermittel konnte die Renovierung starten! Über den Fortschritt wollen wir hier gerne informieren. Der Eingangsbereich und der Flur des zukünftigen Ausstellungsbereiches sind fertig renoviert. Da jedoch die bisherige Resonanz zu unserem Anliegen Künstlerhaus schleppender verläuft als erwartet, würden wir gerne eine Fundingschwelle bei 500,- € einrichten. Mit diesem Geld könnten wir erste Anschaffungen tätigen, bis die Gesamtsumme, durch etwaige andere Fördermittelprogramme zusammen kommt. Ein weitrerer Partner hat uns darüber hinaus versichert, weiteres Mobiliar kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Mit freundlichen Grüßen power4africa Team