Ziel ist es durch die Entnahme von Stammzellen aus Knochenmark künstliches Notblut herzustellen und so den Problemen von Blutknappheit und Unverträglichkeiten entgegenzuwirken.
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.01.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 12.12.2018 bis 03.01.2019
Fundingziel 30.000 €

Das Geld wird für die Knochenmarkentnahme benötigt, sowie für die Spender als Entgelt, um diese langfristig zum Knochenmark spenden zu motivieren.

Kategorie Wissenschaft
Stadt Mittweida
Impressum
Hochschule Mittweida, University of Applied Sciences
Postfach 14 57
09644 Mittweida Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Hilfe für den         Lebenshof tierlieben
Event
DE
Hilfe für den Lebenshof tierlieben
Im Moment fallen unsere üblichen Einnahmen weg. Der Lebenshof soll erhalten bleiben und die Tiere weiterhin gut versorgt werden.
5.874 € 20 Tage
FFG - Dachs Tapes
Musik
DE
FFG - Dachs Tapes
Wir wollen Deutschrap anders machen
5.496 € (110%) 23 Tage