<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
Vielfalt ist in Deutschland alltäglich sichtbar. Und hörbar: Mehrsprachigkeit betrifft viele, insbesondere die Kinder. In Kinderbüchern und Spielzeugen ist diese Vielfalt größtenteils jedoch nicht angemessen abgebildet. Das wollen wir ändern. Deshalb haben wir KuLKids gegründet. Unsere Klix-Books sind zum Lesen und Spielen, sie fördern die Motorik und unterstützen Multilingualität. Damit Kinder beim Lesen und Spielen ihre Grenzen überwinden, ihre Kreativität entfalten und sich selbst entdecken.
5.228 €
30.000 € 2. Fundingziel
54
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von ProjectTogether
07.10.19, 22:57 Thomas Kalunge
Hallo allerseits! Endlich sind die Bücher angekommen. Schön verpackt und ordentlich gestapelt warten sie jetzt darauf, gekauft zu werden. Außer natürlich die, die ihr schon vorher erworben habt! Diese sind nun endlich auf dem Weg zu euch. Viel Spaß damit - wir freuen uns auf euer Feedback. Liebe Grüße Esther und Thomas
02.07.19, 00:01 Thomas Kalunge
Liebe Unterstützer und Unterstützterinnen! Die Produktion von "Babybauch" hat Dank eurer Unterstützung begonnen! Leider erhalten wir die fertigen Bücher nicht wie geplant schon im September, sondern voraussichtlich gegen Mitte/Ende Oktober. Sobald wir sie haben, versenden wir sie selbstverständlich direkt an alle, die sie bestellt haben! Falls jemand die Kampagne verpasst hat, können die Bücher - oder weitere Produkte - auch jetzt vorab erworben werden: Geht dazu einfach auf unsere Webseite: https://kulkids.de/product/babybauch/ https://kulkids.de/shop/ Wir freuen uns, dass die ersten Klix-Bücher nun bald Wirklichkeit werden können! Bis auf bald, Thomas und Esther
11.06.19, 23:31 Thomas Kalunge
Wir haben es geschafft! Vielen Dank an euch alle, die ihr uns unterstützt habt. Ohne euch wäre es nicht möglich geworden. Ihr habt uns dabei geholfen, dass es bald Klix-Books im Handel geben wird. Sobald wir das genaue Lieferdatum erfahren, werden wir es hier posten. Esther & Thomas - für KuLKids
06.06.19, 23:16 Thomas Kalunge
Wir haben positive Nachrichten: Wir haben eine zusätzliche Förderung erhalten, die sich nicht im Crowdfunding abbilden lässt. Dadurch konnten wir das Fundingziel reduzieren. Dennoch hilft uns jede weitere Unterstützung, da die aktuelle Kalkulation dennoch sehr knapp ist. Bitte nutzt also die letzten Tagen um uns weiter zu unterstützen!
14.05.19, 22:01 Thomas Kalunge
Hallo liebe UnterstützerInnen, zunächst möchten wir uns bei allen bedanken, die uns bisher unterstützt haben. Vielen Dank für eure Beiträge! Mit eurer Hilfe können wir bald die ersten Klix-Books drucken lassen. Nichtsdestotrotz ist es noch ein weiter Weg. Wir haben unsere bisherigen Unterstützungen geprüft und festgestellt, dass wir überdurchschnittlich viele freie Beträge erhalten haben. Das bedeutet, dass unsere Kosten für die Durchführung des Crowdfundings gesunken sind. Gleichzeitig haben wir die erfreuliche Nachricht, dass die Kosten für den Druck des Buches aufgrund einer Änderung im Produktionsmaterial leicht gesunken sind. Beides zusammen hilft uns nun dabei, das Fundingziel zu senken und ihm somit näher zu kommen. Wir freuen uns, wenn ihr von KuLKids weitererzählt. Jeder Beitrag ist wichtig, egal wie groß oder klein. Wir hoffen, dass viele Kinder bald Freude an unserem ersten Klix-Book oder anderen KuLKids-Produkten haben können. Viele Grüße Thomas und Esther