<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
Anlass für die Outdoor-Ausstellung "Sharing Heritage: Labyrinths in Europe" ist das Europäische Kulturerbejahr 2018. Die Outdoor-Ausstellung besteht aus einem begehbaren Labyrinth (33 m), das aus 400 Pflanzen gestellt wird. In seiner Mitte steht die keramische Skulptur „Nutshell“ (Ausführung: Marie Janssen) und leise Musik erklingt. Im Aussenraum zeigen Litfasssäulen 50 Labyrinthe der europäischen Kulturgeschichte - vom historischen Mosaik bis zur aktuellen Kunstinstallation!
20.156 €
20.000 € Fundingziel
229
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
26.01.18, 10:40 Tina Zickler

Wir laden Euch herzlich ein zur
Eröffnung der Präsentation

"DIE PATENSCHAFT, DIE TATEN SCHAFFT -
Labyrinth am Schwarzenbergplatz"

am 31. Januar 2018 um 19 Uhr

Georg Kargl Permanent, Schleifmühlgasse 17, 1040 Wien

Zum Start unserer Crowdfunding Kampagne stellen wir die Outdoor-Ausstellung "Sharing Heritage: Labyrinths in Europe" vor und präsentieren die DANKESCHÖNS für die UnterstürzerInnen der Kampagne. Kommt vorbei und schaut Euch alles an! Feiert mit uns den Start der Kampagne! Wir freuen uns auf Euch!

Öffnungszeiten der Präsentation:
1. Februar bis 3. März 2018
Mi – Fr 14.00 – 19.00 Uhr
Sa 11.00 – 16.00 Uhr

Georg Kargl Permanent, Schleifmühlgasse 17, 1040 Wien