Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Ich habe im November 2016 das Restaurant übernommen, gekocht wurde mit sehr vielen Fertig- und Halbfertigprodukten. Ich bin ein Verfechter des puren Geschmacks der Lebensmittel, bei mir in der Küche wird bis hin zum Paniermehl alles selbst gemacht. Der Geschmack Zutaten eines Gerichtes steht für sich selbst. Um eben diese Grundidee weiter auszubauen sind dringende Investitionen nötig. Es werden Gerätschaften benötigt, die eine zutatengerechte Lagerung und Zubereitung ermöglichen
Radevormwald
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Landgasthof Honsberg

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31.12.2017
Fundingziel 4.000 €
Stadt Radevormwald
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Für meine Gäste nur das Beste, das gleiche gilt für die Zutaten der Gerichte. Ich benötige geeignete Kühlmöglichkeiten, um Fleisch und Gemüse getrennt und bei der optimalen Temperatur zu lagern. Um die laufenden Kosten zu minimieren muss ich dringend in aktuelle Küchentechnik investieren, benötigt wird ein neuer Herd, ein Konvektomat sowie ein Beefer. Zu einem Kleinen teil muss ich auch noch die Alte Technik beim Vorbesitzer abzahlen. Mein Team und ich möchten mit unserer regionalen und vor allem frischen Küche unseren Kundenstamm verjüngen. Dies gelingt uns auch schon. Ich stelle zunehmend fest, dass wir von geschmachs- und Qualitätsbewußten Gästen besucht werden. Das Feedback der neuen Gäste ist durch die Bank positiv. Unsere Stammgäste nehmen wir behutsam bei der Hand und bringen Ihnen meine neue kulinarische Linie behutsam näher.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Ziel ist es dauerhaft für meine Gäste ein Küche zu bieten, die auf Geschachsverstärker, Zusatzstoffe und Erstazstoffe verzichtet.
Ziegruppe sind Gäste zwischen 25 und 45 Jahren, die die Qualität des Essens zu schätzen wissen. Da wir ein Landgasthof sind, sind die Gerichte bodenständig und lecker ohne preislich den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

1. Sie möchten Ihr Essen genießen, und nicht abgefertigt werden.
2. Sie wollen eine lebendige, junge Gastronomie unterstützen.
3. Die Gaststätte im Dorfzentrum als Kommunikations- und Treffpunkt ist Ihnen wichtig.
4. Sie finden die Verknüpfung von regionaler Küche mit leckeren Gerichten jenseits des Tellerrandes unterstützenswert.
5. Sie suchen ein neues Stammrestaurant für sich und Ihre Lieben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Restaurant zu betreiben ist keine günstige Angelegenheit. Dringende Investitionen in Kühl- sowie Zubereitungstechnik steht noch eine letzte Ablöserate für das Inventar entgegen. Wir setzen Ihre Unterstützung ein, damit wir die letzte Rate für das Inventar stemmen können sowie Kühltechnik anzuschaffen, damit wir unsere Vision des regionalen Restaurants verwirklichen können. Es versteht sich natürlich von selbst, dass wir jeden Euro, mit dem Sie uns unterstützen direkt und ohne Umwege in das Restaurant fließt und dadurch auch direkt an die Handwerker und Dienstleister, die uns die Technik liefern und einbauen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich könnte meinen kleinen und liebenswerten Landgasthof nicht ohne mein phantastisches Team betreiben. Als Besitzer des Landgasthofs stehe ich Jürgen Goebel immer vorne, bin aber nicht immer derjenige, der das letzte Wort hat. Ich habe ein Super Team in der Küche und im Service. In der Küche steht ein Vollzeitkoch, der meine kulinarischen Wünsche auf die Teller bringt, ein Teilzeitkoch, der die Steaks auf den Punkt bringt. Im Service habe ich zwei festangestellte Mitarbeiter, die das von mir gewünschte Qualitätsniveau konsequent einhalten und weiter entwickeln. Außerdem habe ich etwa acht Aushilfen.
Meine Frau Heike Goebel ist ebenfalls Teil des Teams, Sie ist Unternehmensentwicklerin und überwacht unseren Geschäftserfolg mittels eines Kennzahlensystems. Sie ist außerdem mein Sparingpartner, wenn es darum geht die Ausrichtung des Restaurants zu bewerten und zu verändern.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.124.372 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH