Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Projekt „Gartenwerkstatt“
In der Gartenwerkstatt werden wir spannende Angebote entsprechend den Jahreszeiten zum Thema gesunde Ernährung und Garten anbieten (erleben des jahreszeitlichen Rhythmus). Wir werden mit allen Sinnen (fühlen, riechen, schmecken) und verschiedene Obst – und Gemüsesorten kennenlernen.
Lutherstadt Eisleben
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.12.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.01. - 31.12.2016
Fundingziel 5.500 €
Stadt Lutherstadt Eisleben
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Wir legen eigene Hochbeete und eine Kräuterspirale an und schauen den Pflanzen beim Wachsen zu. Anschließend werden wir unsere Beobachtungen in unserem Naturtagebuch festhalten.
Selbstverständlich verarbeiten wir unsere Ernte z.Bsp. zu Kräuterquark, Frühlingsgestecken, Kräuterölen, Tischdekorationen oder leckeren Salaten.

Zur Osterzeit werden wir mit Naturfarben- und Materialien Ostereier gestalten. Zusammen decken wir einen festlichen Tisch ein und gestalten Platzkarten oder Servietten.

In unserer Werkstatt möchten wir ganzheitlich das Thema Ernährung und Garten erforschen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel der Gartenwerkstatt ist, dass sich die Kinder ganzheitlich mit ihrer eigenen Ernährung, der Natur und dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen.
Die Gartenwerkstatt soll regelmäßig 1x wöchentlich für 3-4 Stunden stattfinden.

Zielgruppe
Kinder im Grundschulalter (6 bis 12 Jahre)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Im Bereich nachhaltige Ernährung möchten wir uns auf die Dimensionen Gesundheitsförderlichkeit und Umweltverträglichkeit konzentrieren.
(Sozialverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit halten wir für das Grundschulalter nicht geeignet).
Auf kindgerechte Art und Weise werden wir Themen von der Streuobstwiese, über artgerechte Tierhaltung, Saisonobst und- Gemüse, Einsatz von Düngemittel, Transportwege, ausgewogene Ernährung, energiebewusstes Kochverhalten bis hin zur Entsorgung in die Werkstattarbeit mit einfließen lassen. Wichtig erscheint uns, dass wir die Kinder erforschen lassen und keine vorwurfslastigen „Vorträge“ halten.
Nachhaltigkeit ist gerade für die nachfolgenden Generationen überlebenswichtig. Dieses Grundgefühl sollen Kinder ganz selbstverständlich und natürlich entwickeln und festigen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Umsetzung des Projektes und dem damit verbundenen Erwerb der Prokjekt & Verbrauchsmaterialien.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kooperation mit der Natur schafft Wissen gGmbH

Impressum
Förderverein "Glückskäfer" e.V.
Mandy Brünoth
Allstedter Str. 35
06295 Lutherstadt Eisleben Deutschland

Die Gründung eines gemeinnützigen Fördervereins istt eine gute Basis, um in der Öffentlichkeit für den Aufbau und den Betrieb einer freien Grundschule zu werben.
Engagement kann besser gebündelt und kanalisiert werden.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.058.367 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH