Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
LANKAStreet Soccer ist ein Projekt und Bachelor Arbeit von Stefan Werly an der ZHAW – Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften um Kinder aus Sri Lanka in Form der Freizeitgestaltung und Partizipation zu unterstützen. LANKAStreet Soccer konzentriert sich vornehmlich darauf, die Lebenssituation der Kinder, welche durch Armut und Krieg in Sri Lanka in Mitleidenschaft gezogen wurde, effektiv zu verbessen und auch die ethnischen Gruppierungen durch Fussball und Events näher zusammenzubringen.
Zürich
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 LANKA Soccer, wir holen die Kinder von der Strasse

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2018 bis ende 2018
Fundingziel 5.000 €
Stadt Zürich
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

LANKAStreet Soccer unterstützt vor allem die Qualität der Freizeitgestaltung, Sport, Kunst und Musik nach den Tagen in der Schule in ganz Sri Lanka, unabhängig der ethnischen Zugehörigkeit. Wir handeln aus der Überzeugung heraus, dass psychosoziale Aktivitäten viel dazu beitragen, die latenten Auswirkungen der grausamen Erfahrungen durch Armut und Krieg, die diese Kinder gemacht haben, etwas zu lindern.
Die LANKAStreet Soccer Trainings und Turniere, die wir durchführen, ermöglicht den Kindern, sich auf neue Weise auszudrücken, sich selbst von einer anderen Seite kennenzulernen, mentale Blockaden zu beseitigen und eine natürliche geistige Entwicklung zu fördern.
Durch Fussball werden ihnen spielerisch, sowie gleichzeitig Werte vermittelt wie Fairness, Teamgeist und Zusammenhalt. Bei einem nur sehr begrenzten zugänglichen Sportangebot in den Regionen von Sri Lanka, wird den Kindern und Jugendlichen nicht nur eine Freizeitbeschäftigung geboten, sondern ihnen auch lebenswichtige Werte und Kompetenzen mit auf den Weg geben.

Das Projekt beginnt ca. im Frühjahr 2018 und dauert bis Ende 2018 oder länger. Während dieser Zeit werden Sie laufend über das Projekt informiert. Auf einer interaktiven Karte sehen Sie, wo wir aktuell gerade sind und mit wie vielen Kindern wir arbeiten.

Jedes Kind, dass an diesem Projekt teilnimmt, wird mit dem LANKAStreet Soccer Award ausgezeichnet und erhält ein persönliches LANKAStreet Soccer Bilderband.

Aktivitäten

Taktisches und gemeinsames Fussballtraining
Workshops zum Umgang bei Fussballspielen (Umgang mit dem Fussball generell, Spielen in Gefahrenzonen (Strassen, Minenzonen), Unfallprävention, Teambildung, Freude am Spiel)
Teilnahme an externen Fussballturnieren
Pädagogische Ausflüge
Internationales Abschlussturnier in Galle mit einer Junioren Mannschaft aus sozial benachteiligten Schichten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

LANKAStreet Soccer will durch regionale Turniere und Trainings die Kinder jeweils nach der Schule mit Fussball beschäftigen. LANKAStreet Soccer soll lokal und regional adaptiert werden und den Kindern zu fixen verlässlichen Zeiten, eine Plattform zum Fussball spielen geboten werden. LANKAStreet Soccer soll als Mittel zum Zweck dienen, die Kinder für ein grosses 3-tägiges Abschlussturnier vorzubereiten. Die Kinder werden aus ganz Sri Lanka anreisen und an diesem Turnier geordnet und geführt teilnehmen. Eines der Höhepunkte im Turnier wird die Teilnahme einer Mannschaft mit sozial benachteiligten Kindern aus der Schweiz sein. Zum Schluss des Turnieres wird jedes Kind eine Auszeichnung erhalten, welche unabhängig von Leistung und Zugehörigkeit sein wird. Das gesamte Projekt vor Ort wird dokumentarisch in Form eines Films und Fotografien begleitet. Das Ergebnis dieser Dokumentation wird zurück in der Schweiz in einem Filmpodium präsentiert und mit einer Podiumsdiskussion abgeschlossen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die meisten Kinder in Sri Lanka haben nach der Schule keine sinnvollen Freizeitbeschäftigungen, da keine ausserschulischen Betreuungsangebote oder strukturierte institutionelle Freizeitangebote vorhanden sind. Geführte und angeleitete Freizeitgestaltung ist immer noch ein Privileg der Oberschicht von Sri Lanka, wo die Kinder auch eine gute Schulbildung geniessen können. LANKAStreet Soccer will Kinder aus sämtlichen Schichten, insbesondere aus der Unterschicht mit Social Street Working animieren, sich an LANKAStreet Soccer zu beteiligen.

Inhalt
Fussball als Beitrag zur physischen und psychischen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
Vermittlung von Solidarität, Selbstwertgefühl und wechselseitigem Respekt
Nutzung des Fussballs je nach Alter, Interesse und Fähigkeiten für die gesamte Entwicklung durch ständiges, fortschreitendes Lernen
Sport als Möglichkeit zur Sozialisation, Kooperation, Respekt, Freundschaft und gesellschaftlicher Integration

Methodik
Die geplanten Aktivitäten werden täglich in verschiedenen Trainingsgruppen regional während einer Woche durchgeführt. Danach soll die Methodik nach Bedarf lokal adaptiert werden.

Die Workshops sind nach Altersgruppen und Lernprozessen strukturiert. Das Training trägt dazu bei, sowohl die erlernten Techniken und
Methoden zu verbessern, als auch Kondition und Ausdauer aufzubauen und zu erhalten.

Die Aktivitäten bilden Lehr- und Lernprozess für die soziale Entwicklung, da die Teilnehmer bei den Sportarten verschiedene Fähigkeiten wie Autonomie, Kooperation und gesellschaftliche Teilhabe ausbilden.

Turniere finden für Kinder und Jugendliche statt, die an den Workshops teilnehmen, aber auch für auswärtige Gruppen. Dies trägt dazu bei Kinder und Jugendliche besser in das Projekt zu integrieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie das Projekt zu 100%, darunter auch die tägliche Arbeit der Freiwilligen in Sri Lanka. Das Geld wird innerhalb dieses Projektes in verschiedenen Bereichen; grösstenteils für Trainingsequipment wie z.B. Bälle, Mützen und Trikots, den Transport der Kinder zu den Trainings- und Turnierplätzen und auch für Sachspenden wie z.B. Fussballschuhe, Verpflegung etc. benötigt.

Your Funds will be utilized to...
Footballs
Goals
Transport
Soccer Shoes
Hire of equipment
Crew & Logistics
Travelings from abroad to Sri Lanka
Post production Work - Movie
renting playing areas
Food, accommodation & refreshments
Picture books
DVD copying & Cover sleeve design
URBANStreet Soccer
Editing studios, Computer graphics

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Stefan Werly, Student, Vater von drei Kindern und begeisterter Fussballspieler. Ich studiere zur Zeit 'noch' an der ZHAW – Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaft, Soziale Arbeit. Auf diesem Projekt möchte ich gerne meine abschliessende Bachelor Arbeit aufbauen. Das Ziel meines Projektes ist es, die Kinder von der Strasse auf die Sportplätze zu holen und durch Fussball die Möglichkeit zur Sozialisation, Kooperation, Respekt, Freundschaft und gesellschaftlicher Integration zu vermitteln. Das Projekt soll lokale, soziale Arbeit animieren, LANKAStreet Soccer zu adaptieren und den Kindern nach der Schule eine regelmässige Plattform zur geführten und instruierten Freizeitgestaltung zu bieten.
Weitere Infos erhalten Sie unter:

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.251.725 € von der Crowd finanziert
5.407 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH