Projekte / Film / Video
leben verboten
leben verboten ist ein 30 min. Dokumentarfilm, der sich unter anderem mit den Problematiken und Unzulänglichkeiten, die mit dem Asylbewerberleistungsgesetz einhergehen auseinandersetzt und sich auch mit anderen einschränkenden Asyl-Regelungen beschäftigt. Es geht um das Leben von Flüchtlingen - insbesondere aus Augsburg/Umgebung - dabei wird deutlich, wie schwierig es manchmal ist elementare Rechte in Deutschland durchzusetzen.
2.957 €
2.500 € Fundingziel
88
Unterstützer
Projekt erfolgreich
Christian Endt
Christian Endt (Deutschland) 31.01.2013 23:08
31.01.2013 16:56
Gast 31.01.2013 13:44
31.01.2013 10:42
Gast 31.01.2013 10:12
Florian Fischer
Florian Fischer (Deutschland) 30.01.2013 22:24
30.01.2013 20:18
Ansgar Drücker
Ansgar Drücker (Deutschland) 30.01.2013 19:46
Philipp Spiegelsberger
Philipp Spiegelsberger (Deutschland) 30.01.2013 19:42
Gast 30.01.2013 19:21

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

59.671.418 € von der Crowd finanziert
6.596 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH