Crowdfunding beendet
Nach dem erfolgreichen Kurzdokumentationsfilm "Die Mamos und die Bäume des Friedens", der sechs internationale Film- und zwei Friedensfilmpreise gewann, war es schon lange ein Wunsch, einen großen Film über die Friedensbaum-Bewegung zu realisieren. Mit Oliver Wyld Rose Kyr haben wir jetzt endlich den richtigen Regisseur gefunden. Wir freuen uns über jeden Beitrag der hilft, diesen wichtigen Film für Mutter Erde und die Menschheit fertig zu stellen. INFOS https://friedensbaum.de/crowdfunding/
26.684 €
Fundingsumme
159
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Leuchtfeuer - Du bist der Weg
 Leuchtfeuer - Du bist der Weg
 Leuchtfeuer - Du bist der Weg
 Leuchtfeuer - Du bist der Weg
 Leuchtfeuer - Du bist der Weg

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.08.21 08:00 Uhr - 01.11.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2022
Startlevel 24.400 €

Diese Summe ermögicht uns durch Schnitt, Colourgrading, Audiomischung etc. aus dem bestehenden Videomaterial einen fertigen Kinofilm zu produzieren.

Kategorie Film / Video
Stadt Deggenhausertal

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

LEUCHTFEUER - DU bist der Weg!

Es gibt viele Wege im Leben, aber es gibt nur einen Herzensweg: Deinen ureigenen Pfad, der Dich in Deine vollkommene Kraft und Liebe führt.
Matthias "White Lightfire" Walter ist diesen Weg gegangen, nachdem er von 2005 bis 2011 als Weißer bei vier heiligen Sonnentänzen der Crow-Indianer dabei sein durfte. Ihm erschien die legendäre Weiße Büffelkalbfrau. Sie eröffnete ihm seinen Pfad:
"Pflanze Friedensbäume, weltweit und erschaffe ein Netz aus Freundschaft, Vertrauen, Frieden und Verbundenheit."
Matthias und seine Peacetree Family pflanzten seitdem auf Hochzeiten, Geburtstagen, Trauerfeiern, Festivals. Sie pflanzten auch mit dem König von Bali, dem Friedensvolk der Waitaha in Neuseeland, den Hütern des Herzens der Erde - den Mamos, mit indigenen Medizinmännern in Nordamerika und vielen anderen lieb gewonnenen Freunden. Von diesen Geschichten erzählt diese Filmreise.

Werde auch Du Teil dieser Bewegung und hilf uns, den Film LEUCHTFEUER aus der Taufe zu heben. Einmalige Aufnahmen mit Naturvölkern, Musik von SEOM und vielen anderen Künstlern und Musikern für den Frieden warten auf Dich.
Mit dem LEUCHTFEUER-Film möchten wir die Menschen inspirieren, ihren eigenen Pfad des Herzens zu finden und kraftvoll ins Leben zu bringen.

Nicht außerhalb, nur in sich selbst soll man den Frieden suchen. Wer die innere Stille gefunden hat, der greift nach nichts, und er verwirft auch nichts. - Buddha

Wir werden Leuchtfeuer sein für eine Generation von Geschichtenerzählern, Heilern, Künstlern, Träumern & Herzensmenschen.
Sei dabei!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind Menschen, denen Mutter Erde und ihr lebenswerter Erhalt für uns, unsere Kinder und künftige Generationen am Herzen liegt.
Die Ziele der Stiftung sind:
- so vielen Menschen wie möglich Frieden im Innen und Außen zugänglich zu machen
- Ausbau des weltweiten Friedensbaum-Netzwerkes
- internationale Aktionen zur Völkerverständigung
- Durchführung von Vorträgen und Friedensveranstaltungen
- Vermittlung des Ur-Wissens der Naturvölker, um die Menschheit wieder zu einem liebevollen und nachhaltigen Umgang mit sich und der Erde zurück zu führen
- Kauf und Ausbau eines Friedensbaum-Zentrums mit Universität
- das Pflanzen von einer Million Friedensbäumen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir empfinden die Friedensbaum Vision, die wir 2009 im heiligen Sonnentanz in Montana erhalten haben als großes Geschenk.
Wir hüteten die Vision sehr lange. Mit unseren kraftvollen Friedensimpulsen, der internationalen Zusammenarbeit mit Naturvölkern und unseren Bildungsangeboten leisten wir einen großen Beitrag zur Bewusstseinsentwicklung der Menschheit hin zu einer friedvollen und nachhaltigen Lebensweise.

Dieser Film nimmt den Zuseher mit auf eine Reise ins Innere, zu seinem Herzen. Er inspiriert Menschen dazu, mit ihren eigenen Fähigkeiten und Qualitäten Frieden auf ihre eigene Art zu stiften.

Frieden kannst Du nur haben, wenn Du ihn gibst. Marie von Ebner Eschenbach

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem bestehenden Filmmaterial aus zehn Jahren Filmreise steht bereits eine solide Basis für den Film. Das professionelle Filmteam hat dabei zum größten Teil ehrenamtlich gearbeitet. Um aus diesem Material nun ein fertiges, hochprofessionelles Produkt entstehen zu lassen, haben wir uns mit dem preisgekrönten Regisseur Oliver Wyld Rose Kyr zusammengetan.

Seit beinahe sechs Jahren bereist Oliver Wyld Rose Kyr mit seiner Pegasus Family unseren wunderschönen Planeten, um mit seinen Filmen und Büchern Bewusstsein zu schaffen. Bewusstsein für die einfache Tatsache, dass alles Leben hier auf der Erde unsere Familie ist.
Seine Dokumentarfilme “Citizen Animal”, “Root Republic” und “Little Big Family” liefen auf Festivals in Kolumbien, Chile, Venezuela, Israel, den USA, Thailand, Bhutan, Italien, Australien uvm. und gewannen viele Awards, u.a. “Bester Film für die Erhaltung der Erde” in Tulum (Mexiko) und “Bester Dokumentarfilm” auf dem Five Continents-Filmfestival in Venezuela.

Eine grobe Übersicht der bevorstehenden Aufgaben:

Sichten des Materials aus 10 Jahren Friedensbaum
4.200 €
Rohschnitt & Feinschnitt
22.000 €
Nachdreh
4.900 €
Colour Grading
3.300 €
Audiomischung
4.000 €
Titel & Grafiken
1.600 €
Mastering & Bereitstellung
1.500 €

Ein kleiner Betrag ist für Puffer und Dankeschöns vorgesehen, sowie für anfallende Gebühren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ehrenamtliche Helfer in der Stiftung, im Filmteam etc, die Vision wird getragen auch von indigene Naturvölker, Friedensbotschaftern etc.

https://www.friedensbaum.de/

Unterstützen

Kooperationen

maona.tv

DEIN TV-SENDER MIT SINN! Bei maona.tv erhältst Du ausgewählte und interessante Filme, Vorträge und Übungen mit Inhalten aus den Bereichen Wissenschaft, Weisheit, Ökologie, Achtsamkeit, Gesundheit, Heilung, Körperbewusstsein und Spiritualität.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Leuchtfeuer - Du bist der Weg
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren