Crowdfunding-Finanzierungsphase
Mit zahlreichen Texten aus Wissenschaft, Philosophie, Theater, Soziologie u.v.m. wird das ewige Thema der Liebe aus allen möglichen Blickwinkeln betrachtet und die ZuhörerInnen durch die Höhen und Tiefen der Liebe begleitet: Vielseitig wie unterhaltsam, aber auch nachdenklich, melancholisch und mitunter bitterböse und sarkastisch. Ein kurzweiliges Hörvergnügen, eingebettet in das sehnsuchtsvolle Volkslied „Wenn ich ein Vöglein wär“, welches seit Jahrzehnten unterschiedlich interpretiert wir
380 €
Startlevel 2.500 €
8
Unterstütz­er:innen
24Tage
Kerstin Von Oldenburg
Kerstin Von Oldenburg vor 29 Tagen
Tanya Garma
Tanya Garma vor 34 Tagen
Christine Ostheimer
Christine Ostheimer vor 34 Tagen
Simone Birzl
Simone Birzl vor 34 Tagen
Hermine Heinrich
Hermine Heinrich vor 35 Tagen
Marina Lötschert
Marina Lötschert vor 37 Tagen
Gabriel Isuku
Gabriel Isuku vor 37 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.10.21 10:17 Uhr - 24.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2021
Startlevel 2.500 €

Das Geld wird für die Lizenzen der Autoren und Verlage sowie für die Aufnahmen im Tonstudio verwendet.

Kategorie Hörspiel / Hörbuch
Stadt München
Website & Social Media
Impressum
Buch "verflixt und zugeknöpft"
Literatur
DE

Buch "verflixt und zugeknöpft"

wenn das Leben an keinem seidenen Faden mehr hängt
KRIMI MARIE -Kurzer Prozess-
Literatur
DE

KRIMI MARIE -Kurzer Prozess-

Illustriertes Buch inkl. Videos & Audios. Ein MULTIMEDIA KRIMI, bei dem analoge und digitale Ebenen miteinander verbunden sind.