Crowdfunding beendet
Konzerne beuten Menschen aus, zerstören die Umwelt und sind hauptverantwortlich für die drohende Klimakatastrophe. In ihren Lieferketten kommt es zu Kinderarbeit, illegaler Abholzung von Urwäldern und der Vergiftung von Trinkwasser. Für all diese Verbrechen müssen Konzerne keine Verantwortung übernehmen. Das wollen wir jetzt ändern! Wir wollen, dass Konzerne transparent werden und für die Verbrechen in ihren Lieferketten haften. Weil Freiwilligkeit & Gütesiegel nachweislich nichts ändern.
5.584 €
Fundingsumme
67
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.08.21 10:09 Uhr - 15.11.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Winter 2021
Kategorie Umwelt
Stadt Wien
Website & Social Media
Impressum
Verein zur Gründung einer Gemeinwohlstiftung
Veronika Bohrn Mena
Piaristengasse 41/12
1080 Wien Österreich

Kooperationen

Gemeinwohlstiftung COMÚN

Die sich in Gründung befindliche Gemeinwohlstiftung COMÚN hat sich dem Ziel verschrieben eine Kapitalbasis für soziale Bewegungen und zivilgesellschaftliche Initiativen aufzubauen, die sich für einen solidarisch, ökologischen Wandel der Gesellschaft

oekoreich

oekoreich ist eine unabhängige Bürgerinitiative zur Förderung von Ökologie & Nachhaltigkeit. Sie gestaltet als Bewegung und Medium, und stärkt das gesellschaftliche Bewusstsein zur Verbundenheit von Lebewesen, Lebensmitteln und Lebensräumen.

Weitere Projekte entdecken