Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Buchprojekt: Linksruck
Buchprojekt Linksruck: Ein Buch soll auf die Ausstellung "Linksruck - Politische und kulturelle Aufbrüche in Bielefeld" im Historischen Museum Bielefeld folgen.
Bielefeld
4.087 €
4.000 € Fundingziel
51
Fans
51
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Buchprojekt: Linksruck

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.02.16 09:14 Uhr - 17.04.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Sommer 2016
Fundingziel 4.000 €
Stadt Bielefeld
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

„Amis raus aus Vietnam!“, „Das Private ist politisch!“, „Atomkraft – Nein Danke!“ Solche Schlagsätze prägten die Zeit von den frühen 1960er- bis Mitte der 1980er-Jahre in der BRD. Die Umwälzungen, zumeist von einer politisch linksorientierten Jugend angeschoben, erforderten ein Überwinden der verkrusteten Strukturen der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Der radikale Veränderungsprozess fand nicht nur in den Metropolen statt, sondern hatte auch Auswirkungen auf Bielefeld.

Die Ausstellung und das Buch dokumentieren die Ostermärsche und die Studentenproteste gegen den Vietnamkrieg und gegen die Notstandsgesetze in Bielefeld. Seit der Gründung der Universität 1969 wurde die Stadt zu einem Brennpunkt für die Reizthemen des folgenden Jahrzehnts. Die Ausstellung und das Buch setzen thematische Schwerpunkte wie die Darstellung der Emanzipationsbewegung oder „Dritten-Welt“-Hilfe. Die Hausbesetzungen im Kampf für ein Arbeiterjugendzentrum oder im Kampf um Wohnraum machten Bielefeld zu einer Hochburg alternativen Lebens. Das zeigte sich auch im Kulturbereich. Das „Umsonst und Draußen“-Festival im nahen Vlotho entwickelte sich zu einem riesigen Happening der Jugend.

Die Ausstellung und das Buch beschreiben auch die politische Zersplitterung der linken Bewegung in verschiedene kommunistische und sozialistische Gruppen dar. Selbst die gewaltbereite Terrorszene hinterließ einige wenige Spuren in Bielefeld. Ab den späten 1970er-Jahren erweckte eine wiedervereinte Linke die Friedensbewegung zu neuem Leben und lehnte sich gegen die Atomkraft auf. In Borgholzhausen wurden atomare Flugabwehrraketen stationiert. Die Protestmärsche dorthin starteten in Bielefeld. Die nahen Atomkraftwerke Grohnde und Hamm waren für viele BielefelderInnen ebenfalls Ziel von Demonstrationen. Folge dieser Auseinandersetzungen war die Gründung der „Bunten Liste“ in Bielefeld als ein Wegbereiter der späteren Partei „Die Grünen“.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Buch soll allen BesucherInnen der Ausstellung "Linksruck - Politische und kulturelle Umbrüche in Bielefeld" dienen, die Ausstellungsinhalte und weitergehende Informationen zu den Ausstellungsthemen jederzeit abrufen zu können.
Außerdem können sich diejenigen, die es nicht geschafft haben die Ausstellung anzuschauen, genauso mit den Themen auseinandersetzen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Inhalte und Bilder der Ausstellung sollen nicht verloren gehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Deckung der Druck- und Grafikkosten

Wer steht hinter dem Projekt?

Fabian Schröder mit Unterstützung des Historischen Museums Bielefeld und dem Verlag für Regionalgeschichte

Impressum
Fabian Schröder
Bielefelderstraße 169
32139 Spenge Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.765.267 € von der Crowd finanziert
5.032 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH