Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Der empfindsame Lukas wehrt sich seit seiner Kindheit gegen die Veränderung in seinem Leben. Als die beiden wichtigsten Menschen in Lukas Leben aus der Stadt ziehen, muss er sich endlich mit dem Fortschritt auseinanderzusetzen.
2.020 €
3.000 € Fundingziel
15
Fans
32
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Lukas taucht

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.04.17 16:07 Uhr - 30.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai - Oktober 2017
Fundingschwelle 2.000 €
Fundingziel 3.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Bei diesem Projekt geht es um die Realisierung des neuen Kurzfilms von Max Ahrens, Maik Lüdemann und Daniel Kadour. Der Film verarbeitet viele reale Erlebnisse und Erfahrungen der beiden Regisseure und ist bereits seit Mitte 2016 in in der Entstehung. Wir wollen eine lustige Geschichte über den Umgang mit Veränderung und der Liebe zum Jetzt erzählen.


Lukas ist 23 Jahre alt und hat noch keine wirkliche Richtung im Leben gefunden. Als Kind wollte er immer Abenteuerarchäologe werden, wie Indiana Jones. In seinen Tagträumen geht er auch heute noch regelmäßig diesem Berufswunsch nach. Seit der prägenden Kindheit im esoterisch-sozialistischen Camp der Mutter, wohnt er mit seinen besten Freunden Raffi und Johanna in einer WG.

Lukas ist seit der gemeinsamen Kindheit in Johanna verliebt. Die wiederum wechselt ihre Männer lieber öfters durch, einen einzigen Kuss hat sie ihm jedoch mal zugestanden. Trotz dieser Umstände bilden die drei ein sehr liebevolles Freundschaftsgespann, das nicht zuletzt durch Lukas’ bedingungslose Hingabe zusammenhält. Für Lukas ist seine kleine Welt perfekt und es soll sich niemals etwas ändern.

Dummerweise werden Raffi und Johanna ausziehen. In 6 Tagen. Lukas ist vollkommen überrumpelt und seine eigene Realität hört auf zu existieren. Nachdem er seinen Job in der Abenteuerhalle verliert begibt er sich auf die Suche nach neuen Verdienstmöglichkeiten, einer Wohnung und lässt auch Johanna nicht einfach so gehen.
Die Zukunft zeigt ein eher deprimierendes Gesicht, doch dann tut sich etwas in Lukas Leben das vielleicht die Veränderung bringt, die er braucht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Du vermisst probierfreudige Komödien a la Garden State im deutschen Raum? Dann bist du hier genau richtig.

Probieren werden wir wie bekloppt!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Hilf unserem motivierten, von Leidenschaft getriebenem Team, Lukas' Tauchgang zu erzählen!

Such dir ein cooles Dankeschön aus und hilf der jungen, deutschen Filmszene weiter zu wachsen

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit deiner Unterstützung werden Locations, Catering, Requisiten, Kostüme, Fahrtkosten und die Auswertung finanziert.
Dein Geld fließt zu 100% in die reinen Herstellungskosten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Geschichte stammt von den beiden Regisseuren Max Ahrens und Maik Lüdemann, die zuvor gemeinsam den Film "Ein Hase im Dezember" umgesetzt haben. Das Drehbuch von Lukas taucht schrieb wieder Max.
Die Produktion wird von Daniel Kadour geleitet, der 2016 den Kurzfilm "The Void" produziert hat.
Kameramann ist Moritz Moessinger, der im vergangenen Jahr mit mehreren Kurzfilmen auf Festivals aufgefallen ist!

Das Team von Lukas taucht hat zwei Dinge:

  • junge, naive, experimentierfreudige Träumer, aber auch gestandene Filmemacher mit haufenweise Erfahrung. Die explosivste Mischung für kleine, denkwürdige Indie Stoffe...
  • viel gemeinsame Dreherfahrung durch den Musikfilm "Ein Hase im Dezember" . Die Filmmusik von Lukas taucht wird wieder vom Regisseur Max Ahrens und Komponist David Maack-Coban erdacht und hergestellt!
Impressum
Schneefilm
Daniel Kadour
Wittigstieg 32c
Hamburg Deutschland

Partner

Wir freuen uns, dass CINEGATE erneut einen Film von uns unterstützt! Mit Licht und Bühnenausrüstung werden die Aufnahmen fast von selbst gut!

Auch wieder dabei ist die Firma STS - Seevetaler Transport Service GmbH für den Bereich Transport! So werden wir unsere Technik, Requisiten und Catering zu den Sets befördern können. Danke!

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.727.083 € von der Crowd finanziert
5.028 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH