Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Magdalena 24h - Mein abenteuerliches Leben als Escort-Girl - Eine wahre Geschichte. Die Kombination aus lebendig erzähltem Callgirl-Alltag und persönlicher Lebensgeschichte macht dieses Buch einzigartig. Amüsant, unmoralisch, berührend und sexy.
Berlin
30 €
5.000 € Fundingziel
7
Fans
1
Unterstützer
Projekt beendet
 Magdalena 24h

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.05.17 07:42 Uhr - 25.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2017
Fundingziel 5.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Magdalena, 24, Literaturstudentin, Mutter eines vierjährigen Kindes, eine Frau, die Spaß am Sex hat. Irgendwann sagt sie sich: „Warum soll ich damit nicht auch Geld verdienen?“ Um die Universität erfolgreich abzuschließen. Um sich ein schöneres Leben leisten zu können.

Aus Magdalena wird „Magdalena 24h“. Es ist die wahre Geschichte einer jungen Bulgarin, die sich nach Wien und Berlin begibt, um dort als Callgirl zu arbeiten. 24 Stunden für Freier erreichbar, aber nicht abhängig. Denn sie bewegt sich nicht in dem Milieu von Zwangsprostitution und Zuhälterringen, in das viele Mädchen und Frauen aus Osteuropa geraten. Magdalena arbeitet aus freier Entscheidung – und sehr erfolgreich – für gehobene Escort-Dienste. Und es ist ihr Freund Eagle, der ihren Job organisiert. Als Geliebter, Vertrauter und Beschützer. Doch Eagle treibt sein „goldenes Huhn“ zunehmend rücksichtslos an und bewacht es eifersüchtig ...

Du willst wissen, was Magdalena alles erlebt hat? Wie es dazu gekommen ist? Und was mit der Liebe passiert, wenn du als Prostituierte arbeitest? Dann hilf, das Projekt zu realisieren.

Blick ins Buch

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, Einblicke in eine verborgenen Welt zu gewähren, die mitten unter uns existiert. Magdalena beschreibt unbefangen die intimsten Erfahrungen, die sie in ihrem Job macht und beleuchtet dabei auch kulturelle Unterschiede sowie spezifische sexuelle Vorlieben. Denn sie trifft Männer – gelegentlich auch Frauen – jeden Alters und aus höchst unterschiedlichen Milieus zum Sex. Es kommt immer wieder zu skurrilen Begebenheiten und emotionalen Verwirrungen.

Der Leser erfährt Magdalenes Lebensgeschichte: ihre Herkunft, ihre Kindheit, ihre Familie, die Lebensverhältnisse in ihrem Heimatland Bulgarien. Sie berichtet von ihrer ersten Liebe, ihren erotischen Neigungen sowie von ihrer frühen Ehe mit einem muslimischen Mann.

Die Zielgruppe sind alle, die sich für moderne Literatur, Erotik und Liebe interessieren und die Geschichte einer jungen attraktiven Frau lesen möchten, die ihre Heimat verlässt, um ihr Glück zu suchen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es ein sehr ehrliches und offenherziges Buch ist. Eine außergewöhnliche Geschichte im Kleid eines authentischen Literaturstils, der die Dinge beim Namen nennt und den Leser nicht mit pikanten Details verschont. Ohne zu moralisieren, ohne Selbstmitleid und mit Freude an Sprache und Sinnlichkeit.

Und weil die interessantesten Geschichten immer noch das Leben selbst erzählt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird zum Druck der ersten Auflage, für ein abschließendes Lektorat, die endgültige Druckvorlage für das Cover und für Werbung verwendet. Anschließend wird es als E-Book und als gedruckte Hardcoverausgabe im Buchhandel veröffentlicht. Das Buch wird ca. 390 Seiten haben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die AutorIn Magdalena Nirva, Berlin. Da es sich bei den im Buch beschriebenen Ereignissen um wahre Begebenheiten handelt, die persönliche und sehr intime Details beinhalten, habe ich mich für ein Pseudonym entschieden. Zu meinem Schutz und dem meiner Familie. Ich hoffe auf euer Verständnis.

Projektupdates

01.06.17

Die Buchvorschau ist aktualisiert:

Blick ins Buch

Impressum
Magdalena Nirva
Berlin Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.721.476 € von der Crowd finanziert
5.028 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH