Der MamiVerlag ist wieder da! Von 2007 bis 2015 veröffentlichte der Verlag außergewöhnliche Bildgeschichten und Comicexperimente. Nach längerer Pause wird der MamiVerlag nun von den zwei Hamburger Comiczeichnerinnen Julia Hoße und Magdalena Kaszuba wieder zum Leben erweckt. Beide wollen die Ideale des ursprünglichen Verlags wach halten: Bahnbrechende Inhalte bei sorgfältiger Herstellung, nachhaltig in Deutschland produziert und für kleines Geld zu haben.
9.573 €
16.000 € Fundingziel
133
Unterstützer*innen
Projektbeendet
Alles oder Nichts: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt, sobald das Fundingziel erreicht ist.
 MamiVerlag Neugründung
 MamiVerlag Neugründung
 MamiVerlag Neugründung
 MamiVerlag Neugründung
 MamiVerlag Neugründung

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.10.19 15:52 Uhr - 17.11.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2020
Fundingziel 16.000 €

Mit dem ersten Fundingziel können wir die Startausgaben der Verlagsgründung, den Druck der vier Projekte sowie die Künstlerhonorare finanzieren.

Fundingziel 2 22.000 €

Mit dem 2. Fundingziel ermöglicht ihr uns eine Vergütung. Damit können wir mit Volldampf die nächsten Projekte realisieren, die bereits im Gespräch sind.

Kategorie Kunst
Stadt Hamburg
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Provinoliebe
Community
DE
Provinoliebe
deine metzgerei vermisst dich, dein peripher braucht dich, dein Provino liebt dich!
17.266 € (1.727%) 9 Tage
ecoSUP
Umwelt
DE
ecoSUP
Wir entwickeln ein Stand-up-Paddle-Board aus 100 % nachwachsendem Leichtbau-Material für die perfekte Welle – frei von erdölbasierten Kunststoffen!
2.817 € (20%) 18 Tage